Software Frage Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

SilvaSurf

Themenstarter
I am McLovin!
So, dann will ich mal der erste Poster im neuen Forum sein :icon_mrgreen:

ich würde gerne auf meinem (gerootetem) Samsung die vorinstallierten Apps (Bloatware) entfernen. Da gibts ja hier eine schöne Liste, welche App man da löschen kann. Ich habe allerdings einige Fragen:

Da löscht man ja nur die .apk Dateien. Aber was ist mit den Daten, Konfigurationen, etc.? Die ist ja bei den apk Dateien nicht dabei. Wie löscht man die? Gibts da auch eine Liste, welche Datei zu welcher App gehört?


danke :)
 

hergi

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

In den Einstellungen unter Apps finden sich bei der jeweiligen Anwendung Buttons zum Stoppen erzwingen und Daten löschen.
Dort vor Deinstallation die Daten löschen würde ich sagen.
 

vitalix

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Tag auch,

habe hier "Easy Uninstaller" - von GooglePlay (hatte auch schon andere ausprobiert)
Damit kannst alles Mögliche entfernen; allerdings - falls es Google-Android Bestandteile sind (wie beispielweis Google+) - dann bekommst die UR-Version wieder, automatisch.
 

F2B

Zwangsneurotiker
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Oder ein Custom-Rom wie das Omega installieren, und während der Installation die Bloatware abwählen.
 

SilvaSurf

Themenstarter
I am McLovin!
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Schon klar, dass es da Alternativen wie z.b. Custom Roms gibt.
Mir gings eigentlich ums Prinzip, aber das mit den "Daten löschen" erscheint mir logisch...

Dann gleich die zweite Frage hinterher:
Wenn ich aus dem Play Store etwas installiere, dann wird das ja richtig entpack und installiert. Warum reicht es dann, bei Bloatware nur die apks zu löschen? Dann müsste es ja folglich korrekt sein, dass das Handy nichts installiert, sondern das Programm aus der apk Datei startet?!?

Kann mir das jemand näher erklären?
 

Sine Culpa

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Nicht loeschen. Titanium Backup oder aehnliches Programm verwenden und 'freeze'.

Tschuess,
 

SilvaSurf

Themenstarter
I am McLovin!
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Das nützt ja GAR nix, ausser vielleicht zum testen, ob es gefährlich ist, ein Programm zu löschen. Aber nur freeze gibt keinen Speicher frei.
 

Sine Culpa

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Wer braucht schon die paar kb? Die Apps selbst sind von wenigen Kb bis wenigen Mb gross. Das spielt bei einigen GB Speicher gar keine Rolle. Es sind nur die Daten, die uU viel Platz fressen, und die kann man mit Titanium Backup ja getrennt loeschen.

Tschuess,
 

SilvaSurf

Themenstarter
I am McLovin!
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

ein paar kb? :D :D Nicht bei Samsung!
 

Sine Culpa

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Da Du ja ganz offensichtlich keine Ahnung hast, schau Dir mal diese Liste an und mach die Rechnung auf.

Tschuess,
 

F2B

Zwangsneurotiker
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

@Sine
Wo hast du diese Liste her?
Bist Du dir sicher, dass man der Liste vertrauen kann?
 

SilvaSurf

Themenstarter
I am McLovin!
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Sine, dein Ton kotzt mich echt an, ich werde in Zukunft deine Posts irgnorieren, also kannst du dir Antworten in Zukunft sparen. :icon_knock:

Aber zurück zum Topic:
Wenn ich aus dem Play Store etwas installiere, dann wird das ja richtig entpackt und installiert. Warum reicht es dann, bei Bloatware nur die apks zu löschen? Dann müsste es ja folglich korrekt sein, dass das Handy nichts installiert, sondern das Programm aus der apk Datei startet?!?

Kann mir das jemand näher erklären?
 

DrSnuggles

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

@SilvaSurf:

Frag doch nicht 10 Mal das gleiche sondern schmeiß Google an.

Wenn du vorinstallierte Apps löschen willst solltest du wissen was du tust.
 

Sine Culpa

Bekanntes Mitglied
AW: Fragen zu Bloatware / vorinstallierten Apps löschen

Sine, dein Ton kotzt mich echt an, ich werde in Zukunft deine Posts irgnorieren, also kannst du dir Antworten in Zukunft sparen. :icon_knock:

Aber zurück zum Topic:
Wenn ich aus dem Play Store etwas installiere, dann wird das ja richtig entpackt und installiert. Warum reicht es dann, bei Bloatware nur die apks zu löschen? Dann müsste es ja folglich korrekt sein, dass das Handy nichts installiert, sondern das Programm aus der apk Datei startet?!?

Kann mir das jemand näher erklären?

Blablabla ... :icon_tsts: Als ob mich interessierte, ob Du das liest ... :icon_lol:

Du gehst da von falschen Annahmen aus. Daher kommst Du zu falschen Schlussfolgerungen.

Du musst die APKs loeschen, bevor das System aufgesetzt wird. Dann wird folgerichtig auch nichts installiert. So wird es bei den Custom ROMs gemacht; Da sind die APKs der Bloatware gar nicht erst drin. Entfernst Du Bloatware spaeter via Titanium usw, wird nur die Installation entfernt, die APK bleibt weiterhin im ROM. Es gibt aber auch Scripts / Programme, die auch im Nachhinein die APKs entfernen, sofern Du denn Rootzugriff hast.

Tschuess,
 
Oben Unten