Erledigt Forum je nach Provider und Uhrzeit extrem langsam?!?

chaospir8

★★★★★-Oldie
@ibinsfei
Wenn eine Logauswertung auf Benutzerebene möglich ist, bitte auch auf mich bezogen durchführen. Ich bin auch betroffen. Ich lade mal den Bilderwitze-Thread gleich (10:26 Uhr MEZ)

- edit -
letzte Bilderwitzethread geladen. Dann diese komplett neu geladen.
Seite 269 geladen. Dann diese komplett neu geladen.

Grundsätzlich merkt man die Ladezeit, ist aber sehr gut gewesen, kein Problem, wie oft sonst!

-- edit 2 --
Eigentlich gehört der Thread in das Bugtracker-Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Brian

Ihr seid alle Individuen.
JS aus der Ukraine? Also nicht lokal installiert und kontrolliert?

Wäre es nicht, um autonom von fremden Servern zu sein und weil auch wegen Sicherheit, besser die lokal zu halten?
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
@EchtAtze
Bei dir scheint es ein Problem mit der Verbindung in die Ukraine zu geben. Was bei dir auch merkwürdig ist, ist, dass einige js geladen werden, obwohl die im cache sein sollten:
Anhang anzeigen 15484
Das war bewusst nach einem Neustart des Firefox, also mit geleertem Cache.

Bzgl. der Verbindung in die Ukraine: Warum habe ich das dann nur Tagsüber? Kann ich mir keinen Reim drauf machen.
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Ich habe nun mal nach einem Neustart des FireFox, also ohne Cache, alleinig diesen Thread im OT geöffnet, da er sehr klein ist:
Neologismus des Tages

Danach habe ich ohne den Firefox zu schließen diesen ebenfalls sehr kleinen Thread im OT geöffnet:
Aufrüst-Kit für Office PC gesucht

Der Zweite war aufgrund des Caches deutlich zügiger.

Anbei die Ergebnisse:
1-Neologismus des Tages
2-Aufrüst-Kit für Office PC gesucht
 

Anhänge

  • 1-Neologismus des Tages.PNG
    1-Neologismus des Tages.PNG
    65 KB · Aufrufe: 11
  • 2-Aufrüst-Kit für Office PC gesucht.PNG
    2-Aufrüst-Kit für Office PC gesucht.PNG
    56,7 KB · Aufrufe: 11

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
@EchtAtze läuft bei dir irgendein Tool/AddOn/Plugin das JavaScript und css auswertet? Es ist auffällig, dass einerseits nicht richtig gecached wird und andererseits das JavaScript und das css überproportional lange dauern.
Ich kann mich erinnern, dass ich mal Performanceprobleme hatte weil ein AddOn lief, das JavaScript und css ausgewertet hatte und wegen Wordpress, Node.js und bootstrap die grosse JavaScript-Dateien hatten das ganze extrem ausgebremst hatte.
Möglich wäre auch z.B. ein Virenscanner oder ein Schlangenöl wie XYZ Internet Security.
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Nein, hier lief nur ESET NOD32 Antivir. Das hatte ich zuvor testweise aber auch schon deaktiviert.
Nun, auf deine Frage hin, habe ich es komplett deinstalliert und neu hochgefahren: Gleiches Ergebnis.
Jetzt habe ich es wieder installiert.
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Gute Idee, habe ich aber nicht so schnell aus der Hüfte parat. Wie mache ich das am einfachsten? Bin da nicht mehr so im Thema.
 

Rubb

Rover
Also, seit einiger Zeit arbeitet mein Feuerfux nun so, daß er bei Klick ( -->> Ungelesener Beitrag) direkt zu den Neuesten Bildchen scrollt, und dann falls man nach Oben (also zurück) mit der Maus scrollt, die "benutzten" Pics nachlädt .... sind das nun meine Addons, oder ist es der ccb-Server?
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Kann es evtl. tatsächlich an meinerm Provider, der Telekom, liegen?
Ich habe auch vom Handy aus per LTE (ebenfalls Telekom) mit guter Verbindung eine sehr schlechte Performance zum Board.

Folgende Boardies haben ja auch bereits im Thread Performance-Probleme bekundet:
- @ultimate schreibt er hat auch Telekom DSL.
- @chaospir8 schreibt "50MBit DSL aber auch in der Firma an GBit" Ist der Provider auch jeweils Telekom?
- @vinyl: Was ist dein Provider?
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Dann scheint es definitiv ein Telekom-Problem zu sein bzw. betrifft wohl auch andere, siehe @chaospir8.
Ich vermute mal, da kann man nix dran machen.

Kann man neugierdehalber irgendwie rausfinden, auf welchem 'Teilstück' der Verbindung der Engpass ist?
Außer 'tracert' oder 'pathping' fällt mir da nix ein...
 

plumbaquatsch

schaut öfters mal vorbei
Das ist ein Feature von XenForo 2 (der Sprung zum ersten ungelesenen Beitrag)
Das funktioniert bei mir aber nur mit 3-4 Sekunden Zeitverzögerung (Firefox und Vivaldi). Erst wird der erste Beitrag angezeigt und dann springt es zum letzten. Allgemein ist der Seitenaufbau träge seit der neuen Forensoftware. Von Bildern will ich gar nicht reden :icon_argh:
Provider auch Telekom.
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Ach so, eine Zusatzinfo noch, die ich vergaß zu erwähnen:

Ibinsfei hat mir zum Testen eine große Datei auf den Server gelegt, die ich versucht habe zu verschiedenen Uhrzeiten herunterzuladen.
Tagsüber tröpfelte die bei mir am PC mit 8-25KB/s rein.
Am Handy per WLAN gleicher schlechter Speed.
Am Handy per LTE (ebenfalls Telekom) 30-50KB/s.

Früh morgens am Rechner ging es bis zu 250KB/s hoch, was das Board gefühlt schon recht flüssig macht, aber eigentlich immer noch sau-langsam ist.

Daher der Rückschluss, dass es Providerabhängig sein muss, da folgendes ausgeschlossen werden kann:
- Die Board-Software bzw. deren Inhalt
- Meine Rechner
- Mein Netzwerk
- Mein Router
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Ibinsfei hat mir zum Testen eine große Datei auf den Server gelegt, die ich versucht habe zu verschiedenen Uhrzeiten herunterzuladen.
Falls jemand will:
Mein Ergebnis:
Code:
wget https://www.cc-community.net/1MB.bin
2020-11-10 22:47:44 (1,04 MB/s) - »»1MB.bin«« gespeichert [1048576/1048576]

wget https://www.cc-community.net/10MB.bin
2020-11-10 22:48:02 (1,45 MB/s) - »»10MB.bin«« gespeichert [10485760/10485760]

wget https://www.cc-community.net/100MB.bin
2020-11-10 22:48:57 (2,08 MB/s) - »»100MB.bin«« gespeichert [104857600/104857600]
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Auch 34kb/s. Bin Telekom.

hier ein Tracert falls hilft. Auffäällig ist das HipHop bei dem einen Serversystem:
tracert www.cc-community.net
Routenverfolgung zu www.cc-community.net [91.213.8.74]
über maximal 30 Hops:

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.2.1]
2 11 ms 10 ms 11 ms xxxxx7.dip0.t-ipconnect.de [xx.1xx.xxx.xxx]
3 18 ms 17 ms 17 ms 2xx.5.1xx.1xx
4 16 ms 16 ms 16 ms 80.157.201.198
5 16 ms 16 ms 16 ms be3187.ccr42.fra03.atlas.cogentco.com [130.117.1.118]
6 23 ms 23 ms 23 ms be2960.ccr22.muc03.atlas.cogentco.com [154.54.36.254]
7 29 ms 29 ms 29 ms be3462.ccr52.vie01.atlas.cogentco.com [154.54.59.181]
8 30 ms 30 ms 30 ms be3463.ccr22.bts01.atlas.cogentco.com [154.54.59.186]
9 50 ms 45 ms 45 ms be2047.ccr22.kbp01.atlas.cogentco.com [154.54.60.206]
10 55 ms 55 ms 54 ms be2506.rcr12.hrk01.atlas.cogentco.com [154.54.61.166]
11 97 ms 56 ms 56 ms 149.6.76.114
12 55 ms 66 ms 55 ms gw.xserver.ua [217.12.196.2]
13 55 ms 55 ms 55 ms cc-community.net [91.213.8.74]
 
Zuletzt bearbeitet:

TLNZodiac

Bekanntes Mitglied
1MB.bin liegt um 2 MB/s,
100MB.bin irgendwo zwischen 4 und 8 MB/s.
Angeschlossen per Kabel über eine Fritzbox und bei 1&1.
 

iwier

Team (Technik)
Mitarbeiter
Code:
Provider E.ON highspeed 120MBit down / 40MBit up

da ich mit meinem Laptop aber über WLAN an der Fritzbox 7490 hänge, dürfte ich nur etwa 40 MBit down haben.

unter windows 8.1 mit dem Cygwin64-Terminal:

wget https://www.cc-community.net/100MB.bin

100MB.bin           100%[===================>] 100.00M  2.69MB/s    in 41s

2020-11-12 18:16:08 (2.42 MB/s) - ‘100MB.bin’ saved [104857600/104857600]
 

EchtAtze

Bekannter Mitglied
Ich habe dem Thread mal einen passenderen Titel verpasst.

Gerade konnte ich die 100MB-Datei mit mehreren MB/s laden, und das Board, einschließlich des Lustige-Bilder-Threads, ist schnell wie nie!

Hat wer was geändert? Oder die Telekom? Mal schauen, ob das so bleibt...
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
Ja, stimmt, ist auffällig schneller! Eben eine Zufallsseite aus dem Bilerwitzethread angesurft (https://www.cc-community.net/threads/bilderwitze.40820/page-343) und sie war innerhalb weniger Sekunden komplett geladen (auch wenn man schon noch sieht, dass die Bilder nach und nach geladen werden im Firefox, das ist ja aber das normale Verhalten).

Ich bin immer noch der Meinung, dieser Thread gehört ins Bugtracker-Forum
 

iwier

Team (Technik)
Mitarbeiter
wget https://www.cc-community.net/100MB.bin

100MB.bin 100%[===================>] 100.00M 2.69MB/s in 41s

2020-11-12 18:16:08 (2.42 MB/s) - ‘100MB.bin’ saved [104857600/104857600]

100MB.bin 100%[===================>] 100.00M 3.73MB/s in 34s

2020-11-13 11:56:20 (2.93 MB/s) - ‘100MB.bin’ saved [104857600/104857600]

Meine Übertragungswerte haben sich auch verbessert. Von 41s auf 34s ;)
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Dann scheint es sich zu verdichten, dass es wohl an den Telekom -Verbindungen liegt.

@chaospir8 Aber du bist jetzt vielleicht auch der Meinung, dass das nicht in das CCCB-Bugtrackerforum gehört
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Code:
wget https://www.cc-community.net/100MB.bin
2020-11-11 15:16:23 (3.78 MB/s) - '100MB.bin' saved [104857600/104857600]

wget https://www.cc-community.net/10MB.bin
2020-11-11 15:16:37 (3.37 MB/s) - '10MB.bin' saved [10485760/10485760]
 

eumel_1

Der Reisende
Provider o2 mit 50/5 MBit:
Code:
D:\download>wget https://www.cc-community.net/1MB.bin
--2020-11-13 19:46:28--  https://www.cc-community.net/1MB.bin
Resolving www.cc-community.net (www.cc-community.net)... 91.213.8.74
Connecting to www.cc-community.net (www.cc-community.net)|91.213.8.74|:443... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 1048576 (1.0M) [application/octet-stream]
Saving to: '1MB.bin'

1MB.bin             100%[===================>]   1.00M  1.80MB/s    in 0.6s

2020-11-13 19:46:29 (1.80 MB/s) - '1MB.bin' saved [1048576/1048576]


D:\download>wget https://www.cc-community.net/10MB.bin
--2020-11-13 19:47:12--  https://www.cc-community.net/10MB.bin
Resolving www.cc-community.net (www.cc-community.net)... 91.213.8.74
Connecting to www.cc-community.net (www.cc-community.net)|91.213.8.74|:443... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 10485760 (10M) [application/octet-stream]
Saving to: '10MB.bin'

10MB.bin            100%[===================>]  10.00M  3.53MB/s    in 2.8s

2020-11-13 19:47:15 (3.53 MB/s) - '10MB.bin' saved [10485760/10485760]


D:\download>wget https://www.cc-community.net/100MB.bin
--2020-11-13 19:47:27--  https://www.cc-community.net/100MB.bin
Resolving www.cc-community.net (www.cc-community.net)... 91.213.8.74
Connecting to www.cc-community.net (www.cc-community.net)|91.213.8.74|:443... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 104857600 (100M) [application/octet-stream]
Saving to: '100MB.bin'

100MB.bin           100%[===================>] 100.00M  4.42MB/s    in 23s

2020-11-13 19:47:52 (4.28 MB/s) - '100MB.bin' saved [104857600/104857600]
 

Rubb

Rover
Hatte "die Welt" denn heute Früh (Vormittag) Probleme mit dem Internet (und den Zugängen über das Meer)?

Wollte WSUSoffline-Dateien herunterladen, aber es hakte ständig (konnte bei MS die kleinen Sysinternals-ZIP Dateien nicht erhalten) ... auch das mehrmalige Wechseln der Telekom-IP Adressen brachte keine Verbesserung ...

ggf. eine Erklärung der Internet-Haken :icon_confused:
 

deppjones21

Bekanntes Mitglied
Nett, wenn mann schon 3 Fehlerquellen im Subject beschreibt. Forum (Hoster, Auslastung), Uhrzeit (wenn alle surfen...) und Provider (auch da gibts Engpässe).... Passiert ned nur dir ;)
 

Brian

Ihr seid alle Individuen.
Kleiner Tipp:

Wenn man Testdaten zum runterladen erstellt, dann nicht wie Eure Daten nur Nullen rein packen, sondern mit zufälligen Daten füllen. Ansonsten sind die Messwerte eventuell nicht nur vom Netzwerkdurchsatz, sondern auch durch Kompressionsalgorithmen geprägt. Also eher schwer vergleichbar.

Also "dd if=/dev/random of=100MB.bin bs=1k count=102400" benutzen und nicht als Quelle /dev/zero nehmen.

Bilder z.B. sind auch schwer komprimierbare Daten.
 

SkAvEnGeR

Master of Tools
Ich habe das "Problem" auch.
Es betrifft hier aber 3 versch. Browser und 2 Provider - in diesem Fall Vodafone DSL 100Mbit und EWE 50MBit

Egal welcher Thread, egal welche Uhrzeit - Bilder in den Threads werden erst beim scollen geladen
Scolle ich zu schnell, kommt die Seite mit dem nachladen der Bilder nicht nach und die Beiträge "springen".
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Wenn man Testdaten zum runterladen erstellt, dann nicht wie Eure Daten nur Nullen rein packen, sondern mit zufälligen Daten füllen. Ansonsten sind die Messwerte eventuell nicht nur vom Netzwerkdurchsatz, sondern auch durch Kompressionsalgorithmen geprägt. Also eher schwer vergleichbar.
Hier kommt keine Kompression zum tragen, der WebServer liefert die Files unkomprimiert aus. Somit sind die Ergebnisse gut vergleichbar.
 
Oben Unten