Erledigt Forensoftware verändert selbstständig die eingefügten Links

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
Also ich muss sagen, langsam stinkt es mir wie die Forensoft selbstständig Links verändert bei aktiven WYSIWYG-Editor (im Testboard hattest du doch diesen unsäglichen Namen auch mal geändert)

Ein Beispiel hier

https://www.cc-community.net/threads/umzug-telekom-und-inkompetenz.104917/#post-1094863

Oder setzt man etwas in Code sieht es so aus, bis jetzt ja korrekt.

Code:
https://www.cc-community.net/

Öffnet man aber den Beitrag und editiert ihn, wird das draus.
Code:
[URL='https://www.cc-community.net/'][COLOR=#006620]https://www.cc-community.net/[/COLOR][/URL]

Editiert man nun öfters wird immer mehr Müll drangesetzt.
So sieht es dann nach dem zweiten edit aus
Code:
[URL='[URL='https://www.cc-community.net/'][COLOR=#006620]https://www.cc-community.net/[/COLOR][/URL]'][COLOR=#006620][URL='https://www.cc-community.net/'][COLOR=#006620]https://www.cc-community.net/[/COLOR][/URL][/COLOR][/URL]

habe das nur hinbekommen, weil ich hier zwischendurch alles in Notepad zwischengespeichert habe.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Definiere "editieren". Wo bearbeitest du was? Ich kann das grad im "Rich-Text-Editor" nicht nachvollziehen.
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
Na wenn man was postet, es mit "Antworten" abspeichert und wenn man dann wieder auf "Bearbeiten" geht.
Bei aktiven WYSIWYG-Editor, also dem wo man die Symbolleiste sieht (Smilies, Schrift, ...) . Bei deaktivierten WYSIWYG-Editor, also mit dem ASCII Editor, wo die Symbolleiste ausgeblendet ist natürlich nicht.
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
Code:
https://www.cc-community.net/

test

Sehe gerade das es mit dem IE nicht passiert, warum also beim FF?

Muss mal mit einem neutralen Profil starten.
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
So mit einem anderen Profil war es nicht.
Im ursprünglichen Profil nun Addons getestet und deaktiviert.
Schuld ist
Linkification 1.3.9 , welches aus nicht aktiven Links aktive macht. Nur wie kann das sein, das da solch Mist bei rauskommt. War im alten Forum auch nicht (edit: ja klar da gab es den unsäglichen Rich-Text-Edito noch nicht) und bei anderen Foren ist es mir auch noch nicht aufgefallen.
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/linkification/

Mozilla ist da aber nicht aktuell. Aktuell ist v1.3.9
http://yellow5.us/firefox/linkification/

Aber standardmäßig den ASCII Editor nutzen ist ja auch nicht die Lösung, weil bei dem die Menüleiste fehlt :(
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Nutze selbst Linki, aber dennoch nix hier. Benutzt du den "Thourough-Mode"? Das ist der Hardcore-Modus, der linked jeden und alles, egal wie sinnfrei. Wahrscheinlich auch bei dir im Ed.

Im Quelltext steht dann ein
Code:
 class="linkification-ext"
dabei.
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
"Thourough-Mode"
nein.
Meine Einstellungen sehen so aus, also nichts besonderes.

1.png 2.png 3.png 4.png
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Linki ist bei mir nicht auf "Auto", ansonsten identisch.

Unter Excluded hab ich folgende:
localhost,google.com,2baksa.com,crash-stats.mozilla.com,amazon.de,amazon.com
(amazon mag bei dir einfacher gelöst sein, die crash-stats hängen sonst extremst)
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
Hast du wie in Bild 1 die erste Option aktiviert?
Habe die eben mal deaktiviert, dadurch werden die Links nicht mehr als aktive angezeigt, aber durch die noch aktive Funktion "Doppelklick öffnet Links" funktioniert trotzdem alles noch.
Beim Editieren gibt es dann auch nicht mehr die besagten Fehler.

Warst schneller, Auto ist also das Problem.
 

Nostradamus

Zensur besteht aus Frechheit und Angst. Tucholsky
Amazon hatte ich durch mit amazon.de funktionierte aber nicht, deshalb nur amazon, aber vielleicht hätte es ja wie bei dir mit com UND de geklappt.

Wozu übrigens 2baksa.com, da klappt doch auch alles ohne das man die in die Excluded aufnimmt.
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
@nostra: Du solltest mal den Threadtitel ändern, denn offensichtlich ist er falsch.
 

SkAvEnGeR

Master of Tools
Ich habe das Phänomen, das Links innerhalb von Postings unterschiedlich interpretiert werden.


markiere ich einen Text und weise dem dann einen Link zu, wird dieser - trotz Redirector - im gleichen Tab wie das CCB geöffnet

schreibe ich einen Link im normalen Format aka www.irgendwas.de rein,
erkennt das Board das und macht daraus einen klickbaren Link - der sich dann jedoch in einem neuen Tab öffnet


Ist das bei euch auch so?

PS: FF22

PPS: Ist scheinbar nur in einigen Topics so, z.Bsp. https://www.cc-community.net/threads/mp3-tag-tempo-dem-explorer-als-spalte-hinzufügen-wie.104921/
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Ich habe es gerade in dem von dir genannten Topic getest, bei mir (FF22) werden beide Links in einem neuen Tab geöffnet. Das ist wohl wieder ein Bug eines der "Tools", die den Quellcode nach bzw. bei dem Laden ändern.
 

dr_tommi

alter Oldie
Bei mir mit Chrome öffnet sich auch der eine Link im gleichen Tab, der andere in einem neuen.
Scheint also kein lokales Problem zu sein.
Beim Link von jr33 wird ein
HTML:
target="_blank"
hinzugefügt. beim anderen nicht. Und so wird der eine eben im neuen Tab geöffnet.
 

Opik

Team (Technik)
Mitarbeiter
Das sieht mir nach einem EDITOR Bug aus, solange die Links gehen investiere ich jetzt aber keine Große Zeit,
wenn 1.2 eh komplett neuen Editor hat.
 
Oben Unten