Firefox Tabs - Zweites Fenster

Cemos

Bekanntes Mitglied
Hi alle zusammen,

ich nutze Firefox und hab da meist so ca. 20-40 Tabs offen, die mir wichtig sind. Wenn ich mir nun einen Tab in ein neues Fenster ziehe und aus Versehen das Hauptfenster schließe, ist nach einem Firefox Neustart nur noch der eine Tab vom zweiten Fenster vorhanden.
Ich kann die anderen zwar mit Retab oder mysessions wieder herstellen, aber gibt es da keine einfachere Lösung?

VG Cemos
 

bavariantommy

Universaldilletant
Hab folgendes Szenario mal ausprobiert. Einen Tab in ein neues Fenster gezogen, dann zuerst das Hauptfenster geschlossen, und danach das eine.
Nach einem Neustart erschienen beide Fenster wieder - also sowohl das Hauptfenster mit den vielen Tabs als auch das einzelne.
Liegt möglicherweise am installierten Tree Style Tab. Würde ich bei so viel offenen Tabs eh empfehlen. Der gruppiert Tabs direkt in Gruppen, die man ausklappen oder bei Bedarf am Stück löschen kann.
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Neulich erst gelesen - Firefox speichert den Zustand aller Fenster und Tabs nur, wenn man im Menü "Datei > Beenden" nutzt. Nutzt man das [x] (oben rechts) bei mehreren Fenstern, wird nur das zuletzt übrig gebliebene Fenster gespeichert, alles andere davor ist w wie wech. Und das sollte logisch erscheinen, weil man genau das als "Sitzung" bezeichnen kann, wenn alles beendet wird, aber nicht das einzelne.

Man kann natürlich einen Sitzungsmanager (Tab Sessions,Tab Saver, OneTab...) nutzen, der sowas speichert, auch automatisch.

In meinem anderen Profil sind alle Tabs in der Sidebar (per Erweiterung), weil das einfach zu viele sind für die Tableiste. Ordnung ist egal, ich sortiere die eh regelmässig nach Titel und Domain, bevor es in die Lesezeichen zur Ablage geht.
 

Cemos

Bekanntes Mitglied
Ah, das mit Datei > Beenden kannte ich nicht, danke an euch dreien, dann muss ich mich ans Datei beenden gewöhnen ^^ und das Tree Style Tab mal testen.

Nachtrag: Jup, mit Tree Style Tab haut das auch hin. Merci
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten