Software Frage Firefox Linkliste nach neu hinzu gefügten Links anzeigen lassen

sol

Bekanntes Mitglied
Hi

Irgendwie finde ich dazu nichts, Kann sein dass Firefox auch das nicht im Programm hat.
Es geht um folgendes. ich habe mittlerweile eine ziemlich lange Linkliste die sich wenn man bei Firefox rechts oben auf die 2 kleinen >> Pfeile drückt öffnet.
Wenn man nun einen neuen Link hinzufügt wird er ganz unten angehängt.
Das hat zur Folge dass ich mittlerweile knapp 50 sec brauche um an den link zu kommen.

Gibt es eine Möglichkeit das ganze umzukehren?
So dass alle neu hinzugefügten links oben angezeigt werden und
zwar weder nach Datum oder nach Alphabet sortiert werden?
Genau das ist nämlich mein Problem das würde Firefox können ist aber nicht mein Anliegen.

Danke für Tipps
 

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Das nenne sich "Überhangsmenü", wenn es die reguläre Leiste ist und nicht die Lesezeichenleiste. Und wenn es die Lesezeichenleiste sein sollte, die kannst du in der "Bibliothek" entrümpeln, so einfach ist das.

Warum Firefox bei dir so lange benötigt - welches Antivirus nutzt du? Es könnten nämlich auch die Favicons sein, die bei dir erst geladen werden müssen. Und wenn du diese Datei durch einen dummen Cleaner löschen lässt, braucht das eben Zeit. Denkbar wäre aber auch eine defekte Favicon-Datenbank (favicons.sqlite) oder auch eine defekte Lesezeichendatenbank (places.sqlite). Eine pauschale Antwort wirst du so nicht erhalten.
 

sol

Bekanntes Mitglied
Ok also es handelt sich um Lesezeichen hinzufügen, für mich sind das einfach links, egal
was soll ich mit dem Vorschlag "Bibliothek" entrümplen? ich will ja nichts löschen. Oder was meinst du damit?
Ansonsten den Cleaner oder so benutze ich nicht, nur die Bordmittel .
 

Anhänge

  • lese.PNG
    lese.PNG
    3,1 KB · Aufrufe: 12

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
"Weitere Lesezeichen" wird IMO angezeigt, wenn es mehr Lesezeichen gibt, als die Leiste breit ist. Kannst du abschalten, hilft aber nicht gegen zu viele Lesezeichen, die du aufklappen musst.

Es gab von dir noch keine Rückmeldung zu meinen anderen Vermutungen, ich kenne diese Art Probleme nicht, ich kann daher nur vermuten, dass was defekt ist oder sonstige Software bremst. Du bist dran!
 

sol

Bekanntes Mitglied
@GiveThatLink

was für Probleme?

Bitte schau dir meine Eingangsfrage nochmal genau an. Wenn bei dir das runter scrollen von 300 Lesezeichen in 5 sec erledigt ist freu ich mich für dich, aber um das gehts hier eigentlich nicht.

:icon_easter:
 

Mr. Big

old geezer
Man kann die Lesezeichen mit unter "Lesezeichen verwalten" durch verscheiben mit der Maus so anordnen wie man möchte.

Außerdem gibt es noch die Möglichkeit von Multirow Tabs:


oder so

 
  • Danke
Reaktionen: sol

GiveThatLink

Bekanntes Mitglied
Danke für den Hinweis. Öffnest du die Bibliothek, gehst zum entsprechenden Ordner, oben im Menü "Ansichten" > "Sortieren" >...
Hat sich seit Jahren nichts geändert an dieser Funktion.

Ich war auf die Angabe der 50 Sekunden fixiert, was mich eigentlich immer noch irritiert. Die Seiten, die ich oft aufrufe, gebe ich mit 2 oder 3 Buchstaben in die Adresseingabe ein und bekomme Vorschläge aus den Lesezeichen, die Seiten, die ich besonders oft aufrufe, stehen daher auch immer oben. Und die Standardseiten (45) haben einen eigenen Ordner in der Leiste, also ich muss mich nicht um 300 Sonstige kümmern - das meinte ich mit "Entrümpeln", dass du mal sortierst, was du jeden Tag, mehrfach die Woche, einmal im Monat besuchst und entsprechend sortierst. Hier gibt es einerseits "nur" 2300 Lesezeichen, sortiert nach Kategorie, nebst den meistbesuchten. Oder ~35.000 sortiert nach Domäne, wobei die Startseiten separat sind, und die Artikel nach Domäne sortiert sind. Von den Startseiten kenne ich vielleicht 5 auswendig, daher nutze ich auch die Lesezeichensuche etwas öfters, falls die Adresseingabe nichts findet. 300 Lesezeichen in einem Ordner gibt es hier nicht, maximal 20 in einem Ordner der Domäne, und dort halt auch nach Alphabet sortiert, manchmal auch nach Kategorie und dann alphabetisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: sol

sol

Bekanntes Mitglied
@Mr. Big
Danke für deine Tipps ;) ist aber nicht wirklich das was ich suche weil die lesezeichen dann oben alle in der leiste dann sind und auch alle unsortiert.

@GiveThatLink

Öffnest du die Bibliothek, gehst zum entsprechenden Ordner, oben im Menü "Ansichten" > "Sortieren" >...
Hat sich seit Jahren nichts geändert an dieser Funktion.


Das wußte ich auch nur wird aus irgendwelchen Gründen nicht sortiert,
sortieren nach zuletzt hinzugefügt macht er zwar in der Ansicht aber beim schließen des Fensters ändert sich nichts in der lesezeichenliste.
Trotzdem Danke für deinen Tipp:yo
 
Oben Unten