Software Frage Film auf 3 TVs übertragen

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von romeo, 24 Mai 2018.

  1. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.039
    Hi

    Ein Film soll dauerhaft 24/7 auf 3 TVs gleichzeitig abgespielt und über einen Laptop steuerbar sein.

    Welche Docking Station/ Adapter wären nötig?

    Ausserdem müssen die Filme abgespielt werden.. ein Laptop ist nicht geeignet wochenlang zu laufen..


    Gruss
    r
  2. Elektrospeedy

    Elektrospeedy Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    1.928
    Streaming mit entsprechender Software über ein NAS wäre eine gangbare Lösung. Allerdings wüßte ich auf die Schnelle nicht, welche App sich per exteren Computer steuern läßt, während die Ausgabe auf andere Netzwerkgeräte erfolgt, also in etwa wie Internetradio.
    romeo sagt Danke.
  3. eumel_1

    eumel_1 Der Reisende

    Registriert seit:
    2 Juni 2002
    Beiträge:
    9.547
    VLC kann das, Bedienungsanleitung lesen!
    Ich habe sowas schon vor >10 Jahren gemacht um den Seelenverkäufern Verkäuferseelen ihre Präsentationen auf der Messe zu bringen. Auch die Wiederholung kann man einschalten, wenn man den Knopf weiß.
    romeo sagt Danke.
  4. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.039
    Über NAS oder PC?
  5. Joshua

    Joshua Gott sei Dank Atheist

    Registriert seit:
    17 September 2017
    Beiträge:
    485
    Nicht nur ein Laptop. Ich kenne die Rahmenbedingungen nicht, aber wenn es professionell und dauerhaft laufen soll, braucht man auch ein geeignetes Display. Das sind dann keine gewöhnlichen TV-Geräte, sondern für diesen Einsatzzweck ausgelegt und z. B. mit integrierter Medienwiedergabe für Filme, Grafiken, Mediensteuersoftware usw. usf.
    Nur zwei Beispiele dieser Gerätekategorie:
    https://www.nec-display-solutions.com/p/de/de/solutions/signage.xhtml
    https://www.samsung.com/de/business/smart-signage/all-smart-signage/
    romeo sagt Danke.
  6. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.039
    Werde mir das mal anchauen vor Ort.

    Denke mal ein etwas grösserer USB und beim TV Geschäftsmodus anstatt Privat wird das Problem lösen..
    Alles andere ist viel aufwendiger und kostenintensiver..