Software Frage Facebook gesperrt

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von romeo, 5 Februar 2020.

  1. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.398
    Hi cccb,

    Mein Nachbar hat über eine Feministin berichtet und wurde gesperrt.

    Jetzt haben wir ihm 2 neue FacebookAccounts gemacht und wieder Sperre bei beiden.
    Haben die seine IP gespeichert und sperren direkt alles was von ihm kommt?

    Denke per Anwalt kann man da was machen ..aber wegen so einer "Lapalie?

    Muss man mit Thor reingehen oder wie kann ich ihm ein facebook erstellen das nicht gesperrt wird?

    Seine Freundin hat Aktmalerei gepostet, wurde anfangs auch gesperrt. Ok.."verständlich".. nackte Körper, aber doch iwie..Kunst!?

    Gruesse
    R.

    PS: Er istn sehr Netter also zumindest traue ich ihm nichts Radikales zu, weder politisch noch wuerde er beleidigen im facebook.. nur meine Einschätzung .
  2. blackdeath

    blackdeath GROSS!ARTIG?

    Registriert seit:
    30 Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Waren die cookies von seinem alten Account noch im Browser gespeichert? Dann war es ein leichtes für Facebook den neuen Account mit dem gelöschten zu verknüpfen und zu sperren.

    Es gab mal eine Aktion mit einem Foto, zu sehen war ein Mann im Sessel mit einem Schild "Kauft nicht bei Knacken" und hinter ihm stand eine Frau mit freiem Oberkörper, man konnte also direkt ihre nackten Brüste sehen. Dieses Bild wurde massenhaft vn Facebook gesperrt und der Grund war nicht der Spruch auf dem Schild sondern die nackten Brüste der Frau.

    Wieso per Anwalt was machen? Es gibt doch kein gesetzliches Anrecht das jeder einen FB Account haben darf, wenn FB in seinen Richtlinien bestimmte Sachen ausschließt dann ist es sein unternehmerisches Recht Personen von der eigenen Plattform auszuschließen.

    Worum ging es denn genau in dem Bericht? War der Bericht sachlich oder mit Beleidigungen gespickt?
    romeo sagt Danke.
  3. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Guten Morgen

    Gesperrt? Ja

    Für wie lange?
    Grund der Sperrung?

    Ja, die speichern nat. deine IP. Hoffe, du kriegst liebe Antworten hier.

    Es gibt so viele Cookies, dieses Wissen überlasse ich den Experten hier (meine ich auch so).

    Du kannst ja deinen Router zum Neustart "erzwingen", zwecks neuer IP, aber die
    Cookies bleiben erhalten. Daher zwecklos.

    Frage an alle:
    Werden alle diese in unterschiedliche Ordner gespeichert? Trickies also? Wo nur noch eine
    Neuinstallation hilft?
    Oder Programme? Nur CCleaner?

    @romeo
    Einfach nur berichtet? Kannst du diesen uns zukommen lassen?

    Facebook ist außerordentlich empfindlich und von "unserer" ReGIERung "trainiert".
    Hauptsitz Essen.


    Versuche es mal mit vk.com


    Nachtrag:
    IMHO, halte ich nichts von Berichten über Frauen, hier Feministinnen, die von Männer verfasst wurden. Kann nichts gutes bei rauskommen. Gerne lasse ich mich überraschen.
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2020
    romeo sagt Danke.
  4. hosit

    hosit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2001
    Beiträge:
    759
    Klingt dooof, aber ich Frage trotzdem: Eine andere E-Mailadresse wurde für die neuen Accounts verwendet?
    SkAvEnGeR sagt Danke.
  5. jr33

    jr33 Chief of Odin & Thor

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.494
    Jeder mir bekannte Browser bietet die Möglichkeit Cookies zu löschen,
    wie und unter welchem Menü hängt vom Browser ab.
    Traut man sich das im Browser nicht zu, gibbet wie für fast alles auch dafür
    kleine Helferlein/Addons.
    Meiner eine verbliebene Resthirnzelle sind wegen Nichtnutzung dieser
    Helferlein deren Namen entfallen.
    Aber es gibt ja Suchmaschinen... [​IMG]
    romeo und SkAvEnGeR sagen Danke.
  6. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Wenn es nur bei Cookies löschen ausreicht. Dann gebe ich dir recht. Mühselig.
    Ich schaue mich besser jetzt einmal bei SysInternals, MiTeC und oder Nirsoft um.

    Gut, dass es Romeo mitnichten geholfen hat.


    Nachtrag:
    Hm, welcher Browser?
    ChromeCookiesView from nirsoft.com. Immer die Frage, reicht dieses alleine.
    Edge und Mozilla gibt es auch.
  7. jr33

    jr33 Chief of Odin & Thor

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.494
    Mir gungte es mal bei einem Kurzabstecher zum Fratzenbuch ähnlich.
    Cookies konnten keine vorhanden sein, meine "Straftat" war wohl die
    ausschließliche Nutzung einer email-Addresse statt Feldfernsprechernummer
    und die Nutzung eines Proxys bei der Anmeldung.
    Ich trauer dem allerdings kein bissel hinterher.
  8. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Vor 6 Jahren wurde ich mal für 24 Stunden gesperrt.
    Ich klagte Diskriminierung an und wurde aber unflätig.

    Eventuell würde hier Gnade vor Gott ergehen.

    Ich lese viel und übergehe sehr viel. Deren Smilies sind aber tückisch,
    habe ich erst vor einigen Tagen erfahren. Ich klick sehr oft den Wütend
    Smilie. Das soll aber den Themenersteller schaden.

    Romeo weiß jetzt sicher Bescheid.

    @jr33 Bitte kein Streit. Nie. Es gibt doch auch diese Tracking Cookies
    und und und. Sind die alle im selben Cookie Ordner? Mit anderen
    Namen vielleicht? Wenn ich da reinschaue, sehe ich nur ein Durcheinander.
  9. jr33

    jr33 Chief of Odin & Thor

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.494
    [​IMG] [​IMG][​IMG]
    [​IMG]

    romeo sagt Danke.
  10. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.398
    Ja, verschiedene gmail-Accounts

    Nein eben nicht, also laut seiner Aussage, aber man weiss ja nie ;) mancher wird schon zum Internetrambo sobald er eine Tastatur anfasst :D

    Der Mann ist aber so tattrig und tollpatschig teilweise, der kann nicht mal einer Fliege was zuleide tun.
    Aber ein gutes Herz, daher wollte ich ihm helfen.
    Als Passwort hat er irgendwas aus einem Gedicht genommen "Oh du kleiner Mond wie scheintest du in dunkler Nacht" oder so ähnlich, dann könnt ihr euch ungefähr vorstellen.. :D
    Es geht um eine Feministin, die vor 30 Jahren gestorben ist und mit der ist er verwandt,
    frage mich allerdings auch seit wann Männer Feministinnen unterstützen :D naja, #nohate ;)

    Rest beantworte ich später, muss weg..Ciao :yo
    Danke sehr erstmal
    m3rlin sagt Danke.
  11. Mr. Big

    Mr. Big old geezer

    Registriert seit:
    2 Januar 2002
    Beiträge:
    11.442
    Eventuell könnte der Nutzer anhand des Browsers mittels Canvas Fingerprinting immer wieder trotz anderer E-Mailadresse erkannt werden.
    Anderer Browser oder neues Profil verwenden sollte in diesem Fall helfen.
    romeo und m3rlin sagen Danke.
  12. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    @Mr. Big Kann man das nicht grundsätzlich unterbinden?
  13. Mr. Big

    Mr. Big old geezer

    Registriert seit:
    2 Januar 2002
    Beiträge:
    11.442
    Bei Firefox mittels eines Addons wie z. B. Canvas Blocker, Canvas Hide, etc.
    romeo und m3rlin sagen Danke.
  14. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.812
  15. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.398
    Das wäre gut möglich.
    Evtl. geht es ja mit Tor!?
    Wäre noch ein Versuch wert.

    Danke sehr
  16. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Guten Morgen

    Mit Tor? no coment
    Welchen Browser?
    und
    Wie lange gesperrt?
    Mehr als 24 Stunden?
    Dann ist es heftig :(

    Cookies löschen, und wie @Mr. Big empfahl.
    Router, zwecks neuer IP, neu starten.

    So nebenbei:
    Mit Chrome bin ich selbst sehr sehr vorsichtig. Es startet so viele
    Hintergrund Prozesse bzw. werden nach einer bestimmten Zeit
    gestartet und man weiß nicht was wirklich geschieht. Kann sich
    überall absichern. Google <-> Facebook.

    Mozilla ist auch nicht IMHO zu trauen.

    Reinigung?
    CCleaner vielleicht.
    Ich benutze Reg Organizer, kann aber bedeutend mehr.

    Nachtrag:
    Da fällt mir ein, bevor ich DSDS weiter schaue ;), es wird ihm doch
    die Möglichkeit gegeben, sich zu wehren. Sperre hin oder her. Auch
    nach der Sperrung.
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2020
  17. FranzJosef

    FranzJosef Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dezember 2008
    Beiträge:
    311
    IP-Adresse durch Router-Verbindungs-Trennung im Festnetz ist ja wohl echt witzig, da bekommt er doch die fast gleiche wieder .. so weit können die bei FB sicher auch noch denken, noch dazu wird darüber die Geo-Lokation ermöglicht ...
    Ergo über eine Mobil-Funk-Einwahl per Handy oder SP versuchen ? Browser lassen sich auch als portable Version nutzen, dann sollte der komplett leer sein wenn er das erste Mal als diese Version gestartet wurde.
    m3rlin sagt Danke.
  18. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    GEO-Location denke ich eher.

    Die Frage, die sich mir stellt, was diese Sperre verursacht hat.
    Grund wird von FB vorgegeben und Dauer.

    Der tollpatschige tattrige Herr hat es bis zur einer Sperrung geschafft.
    Dauer und Grund @romeo
    Zuletzt bearbeitet: 6 Februar 2020
  19. octopussy

    octopussy Aufsichtsrats-vorsitzender

    Registriert seit:
    5 November 2002
    Beiträge:
    10.524
    m3rlin sagt Danke.
  20. romeo

    romeo Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2002
    Beiträge:
    4.398
    Das weiss leider keiner so genau, die wollten dann als Sicherheit seinen Personalausweis hochgeladen haben,
    der Herr hat sich aber dagegen entschlossen und daher wurde der erste Account erstmal nicht mehr freigeschaltet bisher,
    an der Stelle sind wir "gescheitert".
    Ich hatte glaube selber irgendwann mal den Fall, dass facebook meinen Perso eingescannt haben wollte,
    erinnere mich aber nur noch dunkel daran... was wollen die eigentlich noch alles von uns? :(:icon_knock::icon_tsts:

    Werde berichten sobald die story weitergeht...
    m3rlin sagt Danke.
  21. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Guten Morgen

    Ja, würde ich mich freuen.

    Perso einscannen und denen zusenden? Glaube ich dir, aber voll krass.
    Merkwürdigerweise habe ich gestern auf vk ähnliches gelesen. War ein bisschen anders:
    Login war vergessen und Wiederherstellung nur mit Ausweis. Hm... :(

    Würde ich mir auch einen anderen Nick zulegen. Ist aber nicht meine Art. Ist ja
    immer mit was verknüpft. Hier bei Cosmo würde ich es machen, aber nicht zum
    Schieflachen bitte. ;) :) Wäre aber auch das einzigste Forum.
  22. blackdeath

    blackdeath GROSS!ARTIG?

    Registriert seit:
    30 Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    m3rlin sagt Danke.
  23. m3rlin

    m3rlin Goose

    Registriert seit:
    22 Juli 2001
    Beiträge:
    4.191
    Kann man den User nicht erpressen mit der Begründung; du kommst nur mit Perso rein?

    Besser:
    Facebook, vk: Kein Scan, kein Zugang.

    Vielleicht könnte ja Joachim Nikolaus Steinhöfel helfen.