Eure lieblings Linux Spiele?

Maximan

Bekanntes Mitglied
Hi Leute,
Es hat sicher jeder so seine lieblingszeitvertreib Spiele, ich will wissen welche :) Gesucht ist nicht unbedingt Quake 4 oä, sondern kleine, freie, Linuxtaugliche Games. Achja, Listen wie holarse etc. kenn ich. Ich bin aber eher an persönlichen Tipps interessiert.
Ich mache mal den Anfang:

Xmoto
Ein 2 Dimensionales Moto Cross game mit netter Grafik (OpenGl benötigt) und extrem hohen Suchtpotential. Das Spielprinzip ist zwar nicht neu, aber die Levels sind dafür Klasse.
http://xmoto.sourceforge.net/
Screenshot

Blob Wars
Ein 2D Action Jump n Run. Auf alles ballern was sich bewegt. Macht Laune...
http://www.parallelrealities.co.uk/blobWars.php
Screenshot

Frozen Bubble
Da muss man, glaube ich, nichts mehr viel schreiben, sollte jeder kennen. Toller Puzzle Bobble (oder wie das spiel auch immer heisst) klon.
http://www.frozen-bubble.org/
Screenshot

Enigma
Noch ein geschicklichkeitsspiel, mit einer Kugel diverse Aufgaben erfüllen.
http://www.nongnu.org/enigma/
Screenshot

So, und jetz her mit euren Tipps :mrgreen:
 

jellibot

Aktives Mitglied
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Die Jahre sind ins Land gezogen... Zeit für ein revival, denn es hat sich auch einiges getan in der (Linux)-Spiele-Welt.

Ich versuch mal ein paar meiner Favoriten zusammenzutragen, vorab:
Alle sind sehr gut mit nem älteren Lap spielbar (was bessres hab ich nicht ;)
Bei Interesse (oder vl. auch ohne) werd ich nochmal ein paar meiner Wunschkandidaten posten, die ich aber derzeit nicht testen kann...

Frets On Fire
Im Prinzip ein Guitar-Hero für Arme, bei dem man die Tastatur wie eine Gitarre hält und damit spielt. Ich bin süchtig geworden!
http://fretsonfire.sourceforge.net/

Dead Cyboarg
Kurzes Sci-Fi Adventure Game (Nachfolger in Arbeit)
http://deadcyborg.com/

UFO Alien Invasion
Ein gelungenes Remake des Klassikers. Wers nicht kennt, unbedingt mal anschauen (vor allem weil ichs nicht gut beschreiben kann ;))
http://ufoai.org

Annex: Conquer The World
RTS a la Command & Conquer. Gut gemacht und launig, auch wenn der Mauszeiger ein wenig mehr Präzision vertragen könnte.
http://www.moddb.com/mods/annex-conquer-the-world

GTetrinet
Oldie but Goodie! Erweitertes Mehrspieler-Tetris
http://gtetrinet.sourceforge.net


Mit ein bisschen Liebe ("sudo apt-cache show love") laufen dann z.b. auch

Mari0
Mariovariante mit Portal-Elementen ;)
http://stabyourself.net/mari0/

Not Tetris 2
"classic Tetris mixed with physics"
http://stabyourself.net/nottetris2/

...to be continued

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
P.S.: Wenn ihr bisschen rumschauen wollt, sei euch

http://en.djl-linux.org/ empfohlen. Eine Art "Game-Manager" (per Selbstdefinition)



Wenn ihr der Abhängigkeiten müde seid und gerne portable Linuxgames wollt, hier eine schöne Auswahl http://www.portablelinuxgames.org/
 

Belzeboter

Zombie
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Na ja, von diesem DRM-Dreck sollte man sich eher fernhalten :(
Die versuchen ihre Malware jetzt auch schon unter Linux zu verbreiten :icon_tsts:

Schlimm genug, wer sowas unter Windows nutzt..... wenn der Server nicht geht
oder Steam der Meinung ist, ein altes Game spielt keiner mehr, dann wars das.
Und unter Win zahlt man ja auch noch Kohle dafür - für nichts.
Das wird unter Linux auch noch so werden, keine Sorge :icon_argh:


Die Ubuntu-Ableger haben ja schon einiges an kleinen Games dabei, wer mehr will,
es gibt z.B. von der "Metzelsoft" (Quake, UT, SoF....) auch Linux-Ableger :)

-Belzeboter-
 

Brian

Username
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Closed Source, aber independent und es gibt Linux-Versionen.

World of Goo

Braid

Besonders Braid ist ein Logik Spiel verknüpft mit Jump and Run,
welches unglaublich innovativ ist. Viel mehr möchte ich an dieser
Stelle nicht verraten. Ich habe den Fehler gemacht einmal bei
einem Level die Lösung zu googlen. Dabei macht es einfach viel
zuviel Spaß, das selber raus zu finden.
 

dosenbrot

Leck mich en de Täsch
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Seit es nun Steam auf Linux gibt, ist es bei mir immer noch counter-strike1.6, denke mit dem Spiel werde ich noch ins Grab gehen.:)
 

jellibot

Aktives Mitglied
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Ja, ob Steam jetzt ein Segen oder ein Fluch ist, schwer zu sagen ;)
Ich bin da auch noch skeptisch bislang nicht dabei, aber potientielle Auswirkungen wie mehr/besseren Treibersupport hätten schon was für sich.

Braid hab ich mal beim HumbleBundle 3 erworben, aber leider noch nie mit meiner alten Graka zum laufen gekriegt. Aber vl. versuch ich mein Glück mal wieder - schaut schon fein aus.

Zwar schon ewig da (in diversen Repos), aber erst kürzlich damit beschäftigt, finde ich

Hedgewars
Freier Worms Klon
http://www.hedgewars.org/

auch ganz lustig.
 

DetLife

Bekanntes Mitglied
AW: Eure lieblings Linux Spiele?

Unter Windows ist Steam nichts weiter als ein weiterer Nervfaktor. Das DRM war zwar sehr unaufdringlich, das hat sich allerdings erledigt, seit Valve sog. "3rd-Party-DRM" zugelassen hat. Nun gibt's auch im Steam-Shop Securom, Tages, UPLAY und ähnlichen Müll frei Haus. Nur Origin ist nicht vertreten, das ist schließlich die Konkurrenz. :icon_lol:

Unter Linux bringt der Client immerhin die sog. Steam-Runtime mit, die dafür sorgt, daß alle Titel sich unter jeder beliebigen Linux-Distribution installieren und spielen lassen. So braucht man nicht auf die Jagd nach Abhängigkeiten gehen, was ein exklusiver Vorteil der Linux-Version ist. (Die Windows-Version muß für jedes Spiel das passende DirectX, PhysX, OpenAL, Visual C++ Runtime usw. erst installieren).
 

Tank

Bekanntes Mitglied
Aftershot Pro, Darktable, Gimp - damit "spiele" ich am Meisten unter Linux, allerdings gibt's keine Highscore Liste und auch kein Ende nach xx Levels. :cool::D
 
Oben Unten