Erhabene Schrift: CNC? 3D-Drucker? Anbieter bekannt?

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Eddy, 2 September 2019.

  1. Eddy

    Eddy Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.674
    mein Bruder und ich wollen eine grosse Gusseisen-Kaminplatte (120x120 cm) giessen lassen. Darauf sollen oben zwei Zeilen Zahlen, Zeichen und Initialen kommen. Gerne würde ich einen Font verwenden, den ich sehr mag (ITC-Mendoza).

    Der Schriftbereich ist ca. 60 cm breit und ca. 30 cm hoch. Gerne würden wir der Giesserei eine Platte liefern, die in die Sandform gepresst werden kann. Also ziemlich stabil, Buchstaben / Zahlen ca. 1 cm erhaben, Ränder nicht gerade, sondern konischer Querschnitt, weil das sonst mit dem Abdruck nicht gutgeht.

    Sollte jemand einen Anbieter kennen, der sowas aufgrund von digitalen Daten herstellen könnte wäre ich sehr dankbar für einen Hinweis! :)
  2. kraftian

    kraftian Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26 April 2003
    Beiträge:
    828
    Vielleicht kannst du dich hier ein wenig mehr ins Thema einlesen und mit der Firma mal Kontakt aufnehmen: http://formcut.de/informationen/
    Bei der Seite musste ich den AdBlocker einmal abschalten, damit ich den Datenschutzhinweisen einmal zustimmen konnte. Danach Adblocker wieder an, und alles klappt wunderbar ;-)
    Eddy sagt Danke.
  3. vinyl

    vinyl ♫ ♪ ♫ ♪ ♪

    Registriert seit:
    12 Dezember 2001
    Beiträge:
    7.524
    das sollte jede werkzeugbaufirma / metallbearbeitungsfirma herstellen können, die eine halbwegs zeitgemässe cnc fräsmaschine besitzt.

    material wäre stahl?

    Suche

    umwandlung von schrift in pfad zb mit illustrator.
    Zuletzt bearbeitet: 2 September 2019
    Eddy sagt Danke.
  4. Rubb

    Rubb Rover

    Registriert seit:
    7 Oktober 2001
    Beiträge:
    7.682
    .... leider kein konkreter Hinweis, bloß eine Idee:

    Beim Glocken-Gießen wird doch auch mit Schrift, Symbolen und "Plastiken" gearbeitet, wäre das denn ggf. ein Möglichkeit zum Erhalt von Auskünften??
    Eddy sagt Danke.
  5. Jonny Worker

    Jonny Worker Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2001
    Beiträge:
    608
    Frag mal bei einem Zulieferer/Hersteller für Werbefirmen wie z.B. ForWerk
    an, die fräsen dir aus einer Vekrorvorlage in PVC oder Acryl was du willst.
    Eddy sagt Danke.
  6. Eddy

    Eddy Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dezember 2001
    Beiträge:
    1.674
    Vielen Dank für die verschiedenen Hinweise!
    Ich habe nun gute Anhaltspunkte für weitere Recherchen! Werde weiterberichten...

    Das Material ist egal, kann ein Kunststoff sein, dient ja nur zum Einpressen in die Sandform für den Eisenguss...

    Die beiden genannten Anbieter sehen vielversprechend aus; ich werde die Vektorgrafik vorbereiten und für Anfragen einsenden.