Software Tip Eigener Cloudserver: Local Cloud heute Umsonst für iOS

Dieses Thema im Forum "Android, iOS und Co" wurde erstellt von xtraa_, 22 Oktober 2013.

  1. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    Moin,

    mit Local Cloud kann man seine eigene Cloud im Heimrechner aufsetzen, und dann per Android und iOS mobil nutzen. IPv6 und eine nicht näher beschriebene Encryption kann das Dings u.a. auch, Dropbox und Google Drive lassen sich ebenso einbinden.

    Die Software kostet sonst 6 Euro und ist heute umsonst für die iOS-Version im AppStore.

    Man kann so die eigenen Mediatheken und ganze Laufwerke da per Shared-Folder reinpacken, um von von überall Zugriff auf die Gigabytegroßen Archive an Videos und Mukke zu haben.

    Link: https://itunes.apple.com/de/app/id634032771



    Features
    JML, golive und GhostWriter sagen Danke.
  2. omycron

    omycron Aktiver Silent Reader

    Registriert seit:
    8 Mai 2001
    Beiträge:
    382
    Schade, zu spät gekommen...