DSL-Speed bei o2 und Einfluss der Leitungen innerhalb der Wohnung ... ?!

honndo

-= still learning =-
2021-01-27_15h16_43.png


Alles ist gut !

Die Leitungen innerhalb der Wohnung/des Hauses, weswegen ich den Fred eröffnet hatte, spielen also eine untergeordnete Rolle :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
OK, ich kenne da aber auch andere Fälle. In unserem Ferienhaus haben wir einen 6000-Vertrag und die Fritz!box synchronisiert sich auch mit den entsprechenden Werten, der tatsächliche Durchsatz ist aber deutlich niedriger (zwischen 2 und. 4 Mbit/s). Hier zuhause komme ich annähernd an den synchronisierten Wert, das "annähernd" liegt aber hier auch daran, dass mit 1150 MBit/s synchronisiert wird und das die Gigabit-Ports nie wirklich erreichen können.
 
Oben Unten