Freeware Deltachat - Messenger

Dieses Thema im Forum "News & IT Forum" wurde erstellt von punger, 7 Dezember 2018 um 10:44.

  1. punger

    punger Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2001
    Beiträge:
    2.691
    Diese "closed wallet" Softwaresysteme wie "WARTSAB" u. andere undurchschauberen, kostenfreien Messenger sind nicht zukunfsfest. Stinken vor Unehrlichkeit. Geschlossen.

    Jetzt gibt es eine Email Weiterentwicklung, OPEN SOURCE, für JEDES EMAILSYSTEM anwendbar, schnell, sehr leicht installierbar (selbst für mich DAU) und mit End zu End Verschlüsselung!
    https://delta.chat/de/features
    Meine Erfahrungen mit Android Systemen (fürchterlich diese Googlegefängnisse, für die ich auch noch beim Kauf sehr viel Geld bezahle + obendrauf mit meinen Daten) sind positiv. Schnell, einfach zu installieren, automatischer Verschlüsselung...
    Sollen zwar nicht perfekt sein
    https://forum.kuketz-blog.de/viewtopic.php?f=31&t=36&sid=2b92623e58cab7951f0ba8d8e36ea63c
    aber ist sicher ein wesentlicher Schritt in die richtige Richtung für NORMALOS.
    Weg von firmen-/staatengebundenen geschlossenen Systemen. Bis in die Unterhosen schauen die uns. Was ist aus dem i-Net nur geworden. Millimeter für Millimeter..
    So wie die "Five Eyes" es jetzt mit Hardware/Huawei vormachen.

    Also: ZU EMPFEHLEN!
    Erfahrungen?
  2. DrSnuggles

    DrSnuggles Xanatos

    Registriert seit:
    31 Oktober 2004
    Beiträge:
    20.971
    JML sagt Danke.
  3. ultimate

    ultimate Alle wollen alt werden. Keiner will alt sein.

    Registriert seit:
    20 Mai 2001
    Beiträge:
    2.293
    Kannst du kurz bitte erläutern, warum Signal und nicht Threema?
  4. JML

    JML Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2002
    Beiträge:
    906
    Signal ist open source, Threema afaik nicht.
    ultimate und DrSnuggles sagen Danke.
  5. DrSnuggles

    DrSnuggles Xanatos

    Registriert seit:
    31 Oktober 2004
    Beiträge:
    20.971
    JML hat's schon erklärt und Signal ist führend bei der Crypto.
    ultimate und JML sagen Danke.
  6. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    1.825
    Ohne in philosophie Diskussionen abzugleiten, Threema hatte 2015 bereits einen erfolgreichen Audit.
    Signal hat in bestimmten Funktionen auch seine Schwächen. Aus meiner Sicht macht ein User bei keinen
    von Beiden einen Fehler.
  7. JML

    JML Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2002
    Beiträge:
    906
    Ja, irgendwie ist das sicher richtig. Ich bin im Zuge der Snowden-Affäre zu Signal gewechselt, weil der das damals expl. empfohlen hatte. Dem voraus ging eine *Warts ab* Gruppenbildung, in die ich ungefragt integriert wurde und mir dann im Minutentakt die unsinnigsten Fotos nebst Kommentaren von etwa 40 Leuten unterbreitet wurden. Ich denke auch, dass, wer tatsächlich sensible Infos zu verbreiten hat, das nicht über einen der bekannten Messenger tun würde. Bekloppt ist immer noch das Nutzerverhalten betreffs WhatsApp, weil "das haben doch alle". In Signal habe ich es in fünf Jahren auf neun Kontakte gebracht! Ich verstehe auch meine Fa. nicht. So gut wie alle nutzen WA auf dem Diensthandy, wohl wissend, dass alle Kontakte an FB übertragen werden, ob sie wollen oder nicht. vor dem Hintergrund der neuen DSGVO eigentlich ein Unding!
  8. silverrider

    silverrider The One and Only

    Registriert seit:
    7 April 2013
    Beiträge:
    1.825
    @JML Ich weiss genau was du meinst :icon_funny: Totaler Wahnsinn was da getrieben wird!
    Hauptsache der Herde hinter her!
    Bei Threema hab ich es mittlerweile auf 20 User gebracht, reich aber auch für den alltägigen Messengerterror.
    Ich bin da User erster Stunde, Whatsapp habe ich ausgelassen. Bin aber auch im allgemeinen kein Fan der
    Massentreffen.
    Die angegebenen Kritikpunkte an Threema wegen closed Source habe ich von Anfang an mitverfolgt, dazu gibt es aber einen
    top Podcast mit dem Gründer und teilen vom CCC.
    Alles was er gesagt hat, hat er eingehalten und was ich an ihm liebe er ist Idealist und letztendlich ist das Thema Crypto
    immer Vertrauensfrage, siehe auch VPN, aber ihm vertraue ich.
    Weiterhin ist bei Threema für die Verbindung keine Telefonnummer notwendig, was ich absolut genial finde!
    Habe den Podcast mal bei Interesse angehängt (puh von 2013, die Zeit vergeht):

    silverrider
    JML sagt Danke.