De-Duplizierung für OSX

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von CoWanderer, 19 Januar 2014.

  1. CoWanderer

    CoWanderer Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.328
    Mit der Zeit laufen die Festplatten voll - vieles liegt doppelt und dreifach vor. Mittels Hardlinks müsste es doch möglich sein, diese Dupletten zu eliminierten? Gibt es dafür ein Werkzeug?
    Meine Vorstellung davon:
    1. Suche alle doppelte Dateien
    2. Ergebnisliste
    3. Auswahl alle oder Teilmenge
    4. Deduplikation

    Wenn das nicht der Fall ist - gibt es ein Werkzeug für die GUI, Hardlinks zu erzeugen?

    Herzlichst, CoWanderer
  2. karlson

    karlson --deaktiviert--

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    5.234
  3. CoWanderer

    CoWanderer Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.328
    danke, nee - das ist die klassiche Variante - doppelte Dateien zu löschen. Ich würde es bevorzuegn, wenn mehere identische Dateien via Hardlinks zusammengeführt werden können.

    Gruß, CoWanderer
  4. karlson

    karlson --deaktiviert--

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    5.234
    Scheint aber auch mit Symlinks zu funktionieren.
    Bildschirmfoto 2014-01-19 um 17.27.07.png
    CoWanderer sagt Danke.
  5. CoWanderer

    CoWanderer Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2001
    Beiträge:
    2.328
    Gut, dass wir drüber gesprochen haben - ist mir total entgangen. DANKE!

    Herzlichst, CoWanderer
  6. karlson

    karlson --deaktiviert--

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    5.234
    Ich habe es auch erst beim zweiten mal hinsehen gefunden :-)
    CoWanderer sagt Danke.
  7. mueslimampfer

    mueslimampfer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    641
    dupeguru kann das wohl auch:

    Ich habs aber bisher nur zum löschen verwendet. Dafür gibts leider wenig Optionen, einzustellen wie duplikate identifiziert werden, aber das wichtigste ist da.

    mFg
    mm