Erledigt Computerverwaltung - direkter Link zu "geöffnete Dateien"?

SkAvEnGeR

Themenstarter
Master of Tools
Moin,

in der MMC gibt es das PlugIn "Freigegebene Ordner". Ein Unterpunkt davon ist "Geöffnete Dateien".

openfiles.PNG


Gibt es irgendeine Möglichkeit, einen Link/Verknüpfung direkt dorthin zu erstellen?
Oder gibt es andere Möglichkeiten, mir diese Informationen anzeigen zu lassen? (über PowerShell ist bekannt)

Danke im Voraus
Gruß
skav
 

dr_tommi

alter Oldie
Ich bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe.
Aber ich würde das so machen:
Den Punkt "Geöffnete Dateien" mit der rechten Maustaste anklicken.
1660202845018.png


"Neues Fenster hier öffnen" anklicken.
Dann bekommst du ein neues MMC-Fenster nur mit dem Punkt "geöffnete Dateien".
1660202944053.png

Und wenn du dann auf Datei -> Speichern unter gehst, kannst dir dir eine MSC-Verknüpfung z.B. auf den Desktop legen, die in Zukunft dann direkt diesen Punkt aufruft.
1660203055750.png

1660203094922.png


Auf dem Desktop erscheint dann sowas:
1660203135506.png


Ein Klick auf diese Verknüpfung erzeugt dann wieder dieses Fenster:
1660203205641.png
 

Richard Wagner

Bekanntes Mitglied
So, wie der Doktor hätte ich es auch gemacht, und zusätzlich die neue Datei evtl. mit einem Schreibschutz versehen. Grund: Wenn Du die öffnest und wieder schließt, wirst Du gefragt, ob Du die Änderungen speichern möchtest, selbst dann, wenn Du gar nichts verändert hast. Wenn Du verhindern willst, daß Du versehentlich überschreibst, was nicht überschrieben werden soll. Vielleicht hast Du ja doch mal was verändert...
 

SkAvEnGeR

Themenstarter
Master of Tools
Eben die Prozedur auch auf meinem Win10 PC durchgeführt.
Auch dort keine Abfrage nach Speichern beim schließen

Schon sehr komisch bei dir
 

Rubb

Rover
.... liegt es an den Einstellungen der "UAC"-Steuerung? .... manchmal ist der Schieberegler ganz unten zu finden, ich wünsche ihn ganz oben, damit ich weiß wenn etwas geändert wird ...
 

Hedley_HH

Bekanntes Mitglied
Z. B auf compmgmt.msc (Computerverwaltung - liegt im System32-Verzeichnis) mit der rechten Maustaste anklicken und “Im Autorenmodus öffnen” auswählen.
Jetzt können SnapIns hinzugefügt oder entfernt werden, die Ansicht angepasst werden usw.
 
Oben Unten