Chameleon Live Cd

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von nelicorn, 19 Juli 2010.

  1. nelicorn

    nelicorn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2010
    Beiträge:
    11
    Kann man irgendwie eine Chameleon cd machen, von der aus man einfach chameleon auf einem PC installieren kann?? Wäre echt super wenn da jemand ne Anleitung hat. Am besten sogar auf deutsch. Ich hab schon mich halb Tod gegooglet und nichts gescheites gefunden. Zum erstellen habe ich Mac, Linux, WIndows zur verfügung. Also nochmal wenn da jemand Anleitungen, Links, Videos, Isos oder sonstiges was helfen kann hat, wäre wirklich super. Danke
  2. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    AW: Chameleon Live Cd

    Hi nelicorn,

    ich hab mal eine Live CD gemacht und glaub mir, der Aufwand ist es nicht wert. Es ist
    schon sehr fortgeschritten und die wenigen Anleitungen die es gibt sind fehlerhaft und
    unvollständig, so dass man sich immer 50% mindestens dazudenken muss.

    Greife lieber auf eine schon fertige zurück. Du brauchst ja kein Snow Leopard, um
    Chameleon zu installieren, da reicht auch eine Leopard live CD

    http://www.ihackintosh.com/2009/02/ipc-x-dl-1056-first-ever-osx86-live-dvd-release/

    Gruß,

    xtraa
  3. nelicorn

    nelicorn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2010
    Beiträge:
    11
    AW: Chameleon Live Cd

    Ich habe eine Mac os x installations cd hier ligen (na ja nicht hier sondern in der Wohnung meiner Schester), allerdings ist des da bin ich mir sicher kein Leopard sondern irgendwas anderes. Jedoch version 10.5. Aber ich dachte zum starten der cd brauche ich chameleon? Also ich blicke langsam bei allem nicht mehr durch. Ich möchste einfach Mac os x 10.5 auf einem normalen pc installieren. Wer hilft ist echt super
  4. xtraa_

    xtraa_ Serviervorschlag

    Registriert seit:
    28 Februar 2003
    Beiträge:
    14.988
    AW: Chameleon Live Cd

    ok, installation geht normalerweise so:

    1. Du besorgst Dir eine boot132 cd für Deinen Rechnertyp (google nach Notebook- oder Mainboard-typ und boot132).
    2. Du brennst sie unter windows und bootest dann von dieser boot132 CD.
    3. Im Bootmenü nimmst Du die Boot132 raus, packst die OSX CD rein und drückst F5. Dann bootest Du diese Leopard oder SnowLeopard je nach dem was du hast CD.
    4. Nach der installation packst Du wieder die boot132 CD rein, nur wählst Du diesmal Deine Festplatte aus, wo OSX nun ja schon installiert ist
    5. In OS X kannst Du dann ganz einfach den Chameleon installer runterziehen und per doppelklick installieren.

    Fertsch.
  5. nelicorn

    nelicorn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2010
    Beiträge:
    11
    AW: Chameleon Live Cd

    Ok, danke. Sobald ich meinen neuen pc hab mach ich es. Kleine Frage, wie groß ist dieses boot132 circa? Ich hab hier jetzt ein. Des ist aber unter 128mb. Kann des sein?
  6. Joerd

    Joerd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2001
    Beiträge:
    4.390
    AW: Chameleon Live Cd

    Ja, das ist eher winzig.

    [edit]
    Deutlicher: Ja, Boot-132 ist nur wenige MByte groß, das ist also OK.