cc-cb@conference.jabber.ccc.de

Joshua

Gott sei Dank Atheist
Hallo,
schade das es den IRC-Server und den Channel nicht mehr gibt. Ich habe früher gerne mit Leuten gechattet, ganz klassisch über IRC und später über Jabber. Ich habe gerade mal wieder Pidgin PSI+ installiert und dachte mir, warum nicht einfach mal einen Gruppenchat hier initiieren. Also, wer Zeit und Lust hat:

Chat-Raum: cc-cb
Server: conference.jabber.ccc.de
Protokoll: XMPP/Jabber

XMPP-Infos kurz & knapp
XMPP ist ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll, dass früher den Namen Jabber hatte. Es wird hauptsächlich für Instant Messaging verwendet und funktioniert ähnlich wie E-Mail, nur eben als Sofortnachricht. Man benötigt als Benutzer eine persönliche Jabber-ID bei einem XMPP-Netzwerk, die dann z. B. tatsächlich wie eine E-Mail aussieht: maxi.musterfrau@jabber.ccc.de. XMPP-Server sind im Internet miteinander vernetzt, man kann also mit jedem kommunizieren, egal bei welchem XMPP-Server er/sie registriert ist. Neben der direkten persönlichen Kommunikation, kann man sich auch mit mehreren Nutzern in Chat-Räumen ("Multi-User Chat", MUC) austauschen.
Einfach loslegen
Wer keine Jabber-ID hat und keine Software installieren will, kann eine einfache Registrierung bei dismail.de bewerkstelligen und damit dann auch deren Webchat im Browser nutzen (danke @F2B).
Die Registrierung ist simpel: Name + Passwort + kleine Rechenaufgabe (Anti-Bot-Test) = Jabber-ID
upload_2018-6-17_9-35-30.png


Mit der Jabber-ID (hier: maxi.musterfrau@dismail.de) kann man sich dann im Webchat anmelden.
Nach der Anmeldung wechselt man links auf den Reiter "Räume", trägt als Raumname "cc-cb" und als Server "conference.jabber.ccc.de" ein und kann den "Raum betreten":
upload_2018-6-17_9-44-19.png


Gefragt wird noch nach einem "Spitznamen" der als Name im Chat angezeigt wird (am besten den Boardnick) und dann ist man schon drin :-)

XMPP-Client
Wer mit der Jabber-ID eine XMPP-Client Software/App nutzen will, findet in den FAQ von dismail.de Empfehlungen:
There is a huge list of client software available. For best experience use any of these clients:

Disclaimer
Das ist kein "offizielles" CC-CB Projekt sondern eine User-to-User Initiative. Kritik, Ideen und Verbesserungen gerne jederzeit hier im Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:

kawabonga

Bekanntes Mitglied
Gibt es da einen guten android/iOS Client, der das hinbekommt? Wenn der nebenher noch irc kann, wäre das super.
 

forwarder

Toast
jaaa... wir sitzen nun zu dritt im chat und haben weiterhin hoffnung eines plötzlich auftretenden andrangs.. wäre echt schade um die schnittchen und den guten sherry..
 

galba

verdienstvoller Oldie
Früher war es so, dass nach jedem Boarddown der Chat überquoll. In der restlichen Zeit war es eher öde.

War ja in meiner Vormod- Zeit. Ich fand es damals gut, wenn Gwen, Cosmo, Ibinsfei, .... da live ansprechbar waren.
Aber ist auch wahnsinnig zeitfresssend.
 

chaospir8

★★★★★-Oldie
So ist es. Man sieht sich dort, wenn das Board mal länger down ist. Sonst sehe ich keinen Anlass, von der asynchronen Kommunikation mit Euch abzuweichen (klar gibt's auch "Notfälle", ist aber was anderes dann).
 

galba

verdienstvoller Oldie
Genau. Ich schreibe lieber viel und überlegt, als mich mit Tastaturakrobaten auseinander zu setzen.
Da hat jeder seine eigene Meinung zu.

Aber lass dich nicht entmutigen, ich finde es grundsätzlich gut wenn sich jemand darum kümmert und das anschließend auch pflegt.
Mach im OT etwas Werbung mit Verweisen (Links) hierhin.

Vielleicht findet sich ja doch eine Stamm- Teilnehmerschaft mit sporadischen Gästen?

Und eben der Notfall.
 

SpRuZ

Beginner
2. welchen XMPP-Client verwendest du?
irssi mit xmpp-Plugin. Mit conference.jabber.ccc.de als Server kriege ich keine Verbindung hin. Sieht so aus, als müsse man sich erstmal dahin verbinden, wo man die Jabber-ID beantragt hat. Dank des Tipps von F2B klappt die Anmeldung mit dismail. Sieht bei mir so aus:
Code:
/XMPPCONNECT -ssl -host dismail.de spruz@dismail.de <pass>
cc-cb man man dann mit
Code:
/j cc-cb@conference.jabber.ccc.de
beitreten. Mal gucken, wie ich das in der config verwurste.
 

Joshua

Gott sei Dank Atheist
irssi mit xmpp-Plugin.
Okay, "Irssi ist ein freier IRC-Client auf Kommandozeilenbasis", das ist natürlich Hardcore und XMPP kenne ich jetzt nicht so gut, dass ich die Befehlscodes kenne. Aber du hast es jetzt ja geschafft und heute waren wir immerhin schon mal zwischenzeitlich zu viert. :-)
 

Joshua

Gott sei Dank Atheist
Nein, IRC und Jabber/XMPP sind heute einfach nicht mehr zeitgemäß. Die führenden Messenger-Plattformen sind wiederum nicht einfach anonym nutzbar.
 
Oben Unten