Software Frage Bios-Einstellungen über Windows ändern

PrincepsCellus

Neues Mitglied
Guten Tag,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe ein Netzwerk mit mehreren hunderten Clients, woraus ein fester Bestandteil das Asus-Mainboard Prime H310M-A verbaut hat. Es handelt sich hier speziell um die WakeOnLan-Einstellung im Bios. Da es viel zu umständlich wäre, hunderte von Clients einzeln abzuändern bleibt mir nur diese Möglichkeit. Man findet im Internet bestimmte Threads zu dem Thema, aber keines behandelt es mit einem Asus-Mainboard(http://www.systanddeploy.com/2019/03/list-and-change-bios-settings-with.html).

Irgendwelche Ideen?
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Gib mal in die Powershell vom Asus Rechner ein:
Get-Module -ListAvailable

Vielleicht ist dort ein Provider vorhanden. Die Methode in den Links ist jedenfalls über eigene Classen Provider zu gehen wie:
DellBIOSProvider
hp_biosEnumeration

Mit diesem Tool kann man auch wim WMI rumschaun ob was zugänglich ist:
https://www.heise.de/download/product/wmi-explorer-69189

Dort könnte ne Klasse Asus sein, wenn die Treiber installiert sind. Aber da google auch nichts findet ist der Weg wohl ne Sackgasse.
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Als Bastler könnte man sich Funktionen suchen die einfach nur auf den Bios Speicher zugreifen können.
Dann die Einstellung ändern und vergleichen welches Byte sich verändert.
Mich würde aber nicht wundern, wenn es Schutzfunktionen gibt gegen Viren.
 
Oben Unten