Erledigt Bearbeiten kein Text mehr sichtbar

adhome

Bekanntes Mitglied
Hallo,

seit kurzem hab ich ein komisches Problem.
Gehe ich auf ein von mir erzeugten Beitrag und klicke auf Bearbeiten kommt das normale Editfenster hoch.
Nur verschwindet sofort der Text der da drinn ist. Ich sehe es nur kurz aufblizen.

Die Erweiterte Edit Funktion im "neuen Fenster" funktioniert.

Verwende FF Aurora 23
Adblock aus. Kein NoScript.
Wie gesagt, hatte es bisher funktioniert.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
hatte es bisher funktioniert.
Und was hast du in der Zwischenzeit geändert? Nur Firefox? Falls ja, sollte es dich doch nicht wirklich wundern, dann wärst du selbst schuld. Ansonsten kennst du ja die üblichen Lösungswege für Firefox...
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Eigentlich updatet sich FF immer selbst. Bei dir nicht? Würde ich eher prüfen...
Also neues Profil erzeugt hat auch nicht geholfen.
Virenscanner hat auch kein Webschutz.

Was bleibt? Grafikkartentreiber plötzlich defekt?

Inkompatibilität zwischen neuster FF Version und Boardsoftware ist da nicht eine Sooooo unwahrscheinliche Möglichkeit.
 

iwier

Team (Technik)
Mitarbeiter
Hallo,

bei mir funktioniert alles wie bisher. Allerdings FF 21.0 mit Adblock Plus und mit NoScript.

Gruß

iwier
 

iwier

Team (Technik)
Mitarbeiter
Danke JamesBond,

dann haben wir bis zur Final von FF23 ja noch ein wenig Zeit. @Brummelchen hat ja bereits an anderer Stelle geschrieben, das Mozilla ab dieser Version einiges ändern/standardisieren möchte. Warten wir also einmal ab, ob die Boardsoftware dann angepasst werden muss oder ob sich Mozilla noch anpasst. ;)

Gruß

iwier
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Eigentlich updatet sich FF immer selbst. Bei dir nicht? Würde ich eher prüfen...
Keine Ahnung, welcher Esel dich getreten hat, aber ich hatte dich ja schon darauf hingewiesen, dass Firefox 23 nightly-Status hat und somit fehlerbehaftet ist. Daher bist du völlig allein verantwortlich für das beschriebene Fehlverhalten. Wann die Forensoftware hier nachgebessert wird, liegt nicht allein bei Opik, sondern am Entwicklungsstand bei xenforo - und solange kannst du die Füsse stillhalten.

BTW bei mir ist alles bestens.

PS James, auch für dich: xenforo ist am Drücker, nicht Mozilla. Es sei denn, du findest einen passenden Bugreport für den Zusammenhang
https://bugzilla.mozilla.org/
http://xenforo.com/community/#xenforo-bug-reports.46
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Ich wollte auf das Thema sensibilisieren, dass es da vielleicht später ein Problem geben wird.
Zusätzlich hat es mir geholfen auszuloten, ob was an meinem System nicht stimmt.

Die Aurora ist genau dafür da um in Vorhinein mögliche Probleme zu finden.
Zum Enwickeln ist die Nightly da.
 

JamesBond

gone for good
PS James, auch für dich: xenforo ist am Drücker, nicht Mozilla. Es sei denn, du findest einen passenden Bugreport für den Zusammenhang
Ok, damit du auch schlafen kannst heute Nacht: Ich wollte sagen, es liegt an der Firefox Version.
Wer jetzt wirklich "schuldig" ist, weiss ich nicht.
Tatsache ist, dass es sowohl in IE, Opera, und Chrome problemlos geht. Und bis FF v22 ja auch.

Mit den Auroras/Nightlies hatte ich auch schon öfters Probleme in Shoutboxen (blieben einfach leer), mit späteren Builds klappte es dann plötzlich wieder.
 

The Lordy

Paranoiker a.P.
Ich wollte auf das Thema sensibilisieren, dass es da vielleicht später ein Problem geben wird.
Na klar. :D
Wenn dem so wäre würde man "Fehlerbeschreibungen" anders formulieren.
Etwa:
".... mir ist beim testen mit der neuesten Beta aufgefallen das ..."
"... ich teste gerade die Bordsoftware mit der neuesten FF Beta, dabei fiel mir auf ...."

Nimm mir alles, nur nicht meine Ausreden! Gelle :icon_lol:
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Mit den Auroras/Nightlies hatte ich auch schon öfters Probleme in Shoutboxen (blieben einfach leer), mit späteren Builds klappte es dann plötzlich wieder.
Bei Firefox 21 wurde extrem viel gerudert zur Final und mit dem rc3 auch zurück vom rc4.
Die Aurora ist genau dafür da um in Vorhinein mögliche Probleme zu finden.
Ja, aber deine Rückschlüsse sind die falschen, xenforo ist dein Ansprechpartner, nicht das ccb.
Ob wie hätte möglicherweise vllt die zum jetzigen Stand was ändern werden, stelle ich in Frage, mit den betas sollte es aber passieren. Und wenn dein System nicht richtig "tickt", ist das auch einen andere Baustelle, sorry.
 

eumel_1

Der Reisende
Da ich kein besseren Threat gefunden habe und deswegen auch kein neues Thema eröffnen will, einfach mal meine Frage hier hinein:

Mit der alten Software konnte man sehen "zuletzt geändert am ...", und es gab auch noch ein Begründungsfeld, wo man eben schnell z.b. typo reingeschrieben hat, wenn man nur Schreibfehler korrigiert. Diese Funktion ist nun nicht mehr da.
Kann man das bitte wieder einarbeiten, das ist für einige Sachen durchaus besser wie ich finde.
Auch ich neige dazu, meine Beiträge danach nochmal zu überlesen und Fehler zu korrigieren oder Wörter umzustellen. So kann man besser sehen, wann die letzte Änderung am Post gemacht wurde.
 

JamesBond

gone for good
Hallo,

seit kurzem hab ich ein komisches Problem.
Gehe ich auf ein von mir erzeugten Beitrag und klicke auf Bearbeiten kommt das normale Editfenster hoch.
Nur verschwindet sofort der Text der da drinn ist. Ich sehe es nur kurz aufblizen.

Die Erweiterte Edit Funktion im "neuen Fenster" funktioniert.

Verwende FF Aurora 23
Adblock aus. Kein NoScript.
Wie gesagt, hatte es bisher funktioniert.
Ist leider noch immer so mit der Beta 23
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Was sagen die bei Xenforo? Sicher haben die da bereits ein "hotfix" zum reinbasteln....
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Ich denke nicht, dass die von Xenforo oder andere Programmierer hotfixes für Fehler schreiben, die nur bei Beta-Software auftritt. Erst wenn FF in Version 23 released wird und der Fehler noch da ist (d.h. nicht an FF liegt) macht es Sinn über einen Hotfix nach zu denken.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Mal schauen, was 23b3 bringt, dass 23b2 einen Bug hat (clicktoplay), hatte JB ja schon evaluiert,
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
23b5, der Text ist da, verschwindet aber nach kurzem Aufblinken.
Es folgen b6, evtl b7, dann rc - und in ~3 Wochen solltet ihr das Problem behoben haben, spätestens
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Tja, wie auch immer, Admin hat die Arschkarte. Ohne Inline-Ed kann ich keine Foren-Smilies einfügen, die werden nicht angezeigt als Auswahl, alles andere habe ich auf BBcode stehen. Entweder das oder hier, sucht euch was aus.
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Wie meinst du das? Im Post gibt nen Hotfix für admins die es reinbasteln wollen. Ist vom Mai. Also etwas äkter und getestet.
 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
ich hab o.g. porblem jetzt auch.

firefox.

bis vor einigen tagen war alles ok.
ich versuch mal ein firefoxupdate.
 

vinyl

♫ ♪ ♫ ♪ ♪
da ich nicht editieren kann hier ein neues post.

version firefox ist 23.0.1
ist aktuell.
daher werd ich wohl ne zeit lang ohne edit auskommen müssen....
 

JamesBond

gone for good
Dieses Problem wurden nun wirklich schon -zig mal hier durchgekaut...

Bearbeiten --> Weitere Einstellungen

Oder JS deaktivieren. :p
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Liebe Leute - 24 Final steht in den Startlöchern, der RC1 ist fertig. So langsam solltet ihr echt mal was bringen, es wird lästig.
 

dr_tommi

alter Oldie
So langsam solltet ihr echt mal was bringen, es wird lästig.
Wer soll was bringen? Opik hat im Moment bestimmt mehr zu tun als die Inkompatibilitäten eines Browsers ab einer bestimmten Version mit einer schon länger existierenden Javascriptanwendung abzustellen. Mit dem Austausch der Editordateien ist es ja nicht getan.
Und die anderen Browser haben keine Probleme.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Hat er? Das Forum läuft hier sauber, mal schneller, mal langsamer - das ist absolut verschmerzbar. Aber eine veraltete Forensoftware aufgrund von eigenen Hacks ist ganz großer Mist. Und den Fix gibt es schon länger. Dann soll er sich halt jemanden dazuholen. Ausserdem wolltest du mir nicht wirklich erzählen, dass Opik in den letzten 3 Monaten gar keine Zeit dafür gehabt haben soll? Und das ist nur die Zeit zwischen zwei Finals, das Problem wurde ja schon 6 Wochen vorher erkannt, also insgesamt 4,5 Monate, wie du auch am Startbeitrag erkennen kannst. :icon_tsts:
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Das ist alles eine Frage der Notwendigkeit. Der Fehler liegt imho bei Firefox, ist aber nicht so tragisch, denn durch einen zusätzlichen Klick kann man den Fehler umgehen. Es steht ein Update an, der den Fehler des FF korrigiert und deshalb warten wir, bis das update gemacht wird. Mit dem Workaround kann man leicht solange leben, der "Fix", der den FF-Fehler behebt, ist also nicht essentiell und bevor dadurch andere Probleme auftauchen, lassen wir es lieber.
Du kannst dich ja mal bei FF beschweren, dass sie diesen Bug mal beseitigen.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Ich bin bereits mit dem RC unterwegs - welche Version sollte es deiner Meinung nochmal beheben? Würde bedeuten, dass Mozilla es über 2 Versionen hinweg nicht geschafft haben soll? Glaubst du doch nicht ernsthaft selbst?

Bzgl der Zeitspanne - es sind nur 3 Monate ohne die Aurora und Nightly.
 

Mr. Big

old geezer
Ooochnöö, so schlimm empfinde ich das echt nicht.
Man darf nicht vergessen dass dies alles von Opik und seinen Mitstreitern gratis und aus Enthusiasmus am laufen gehalten wird!
Das Problem mit den Ladezeiten bzw. den timeouts finde ich da wesentlich erwähnenswerter.
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Ich bin bereits mit dem RC unterwegs - welche Version sollte es deiner Meinung nochmal beheben?
Keine Ahnung. Wissen die bei FF überhaupt was von dem Bug? Hast du den Bug dort jemals gemeldet?
Würde bedeuten, dass Mozilla es über 2 Versionen hinweg nicht geschafft haben soll?
Das würde mich nicht wundern. Die Frage ist ja, ob a) jemand dort den Bug kennt und b) ob es jemanden interessiert.
Glaubst du doch nicht ernsthaft selbst?
Natürlich glaube ich das. Die Jungs bei FF sind doch nur daran interessiert, andauernd neue Versionen rauszubringen.
Bzgl der Zeitspanne - es sind nur 3 Monate ohne die Aurora und Nightly.
Und?
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Opik hat es doch selbst verlinkt, worüber willst du eigentlich noch diskutieren?
Und an Ende steht "fixed" mit Lösung. Da steht sogar eine Fehlermeldung, die eindeutig den Fehler im xenforo-Script belegt "undefined". Ähnliches kenne ich aus diversen Erweiterungen, die dahingehend korrigiert wurden.

Und den Bug muss ich nicht melden... -> https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=906457

Und dort steht am Ende, dass der TinyMCE nicht arbeitet auf regulärer Basis. Siehe oben...
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Richtig - und dem Entwickler von JS sagt es, dass ein Einsprung in eine Routine erfolgt, wo diese Variable benutzt, aber vorher nie definiert wurde. Da es teils funktioniert, muss diese Variable in einer anderen Verzweigung definiert werden, aber nicht dort, wo es auch benötigt wird. Und das ist klar ein Fehler seitens xenforo. Und daran müssen derzeit sehr viele arbeiten, da die Engine in Firefox immer strikter wird, Stichwort Sicherheit.
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Den Fehler bei xenforo sehe ich nicht, ohne das addon tritt er nicht auf. Das legt nahe, dass die zitierte Code-Zeile im addon ist und somit liegt der Fehler dort. Einen javascript-Error habe ich hier nicht, es ist nur das Edit-Fenster leer. Bei anderen Browsern tritt der Fehler nicht auf und bei FF wird kein JS-Fehler angezeigt.
 

adhome

Bekanntes Mitglied
Es nervt in immer mehr Threads über den Bug diskutieren zu müssen als über das Threadthema.
Es nützt mir also nicht einfach noch auf was anderes zu klicken.
Und wenn die Final raus ist, werden die Nachfragen sicher nicht weniger werden. Denkt ihr nicht auch mal an die anderen? Wie störend das im Forum ist?

Es wurde abgewartet ob nicht FF doch weniger Strickter wird und Bugs doch zulässt Ok. RC da und sind es nicht. Wenn man schon wartet, dann sollte man auch kurz vor 12 aufspringen können und sich nicht nochmals hinlegen.
(Aber wir scheinen nur über die Schuldfrage zu diskutieren. Toll)
 

DeSmi

Bekanntes Mitglied
Fragt doch einfach bei der Schlange im CSB nach, anstatt hier darüber unnütz Palaver zu halten, denn da tritt der Fehler nicht auf.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Einen javascript-Error habe ich hier nicht
Schau einfach in die Browserkonsole (ehemals Fehlerkonsole) Strg+Umsch+J
Dort schaltest du alles bis auf JS aus.

Ach ja, andere Browser sind wurscht - Opera>=15 und Chrome sind nahezu identisch bei der Engine.
Alles andere kann sich Minderheit nennen :D

Rene könnt sich ja hier melden, immerhin ist er gemeldet :p
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Es wird hier bald eine neue Version des Forums installiert, die den Bug des FF umgeht. Es macht keinen grossen Sinn an der jetzigen Version des Forums zu schrauben, damit der Bug in FF beseitigt wird, wenn eh bald eine neue Forumsversion kommt und es mit einem Klick auch beim buggy FF möglich ist, Beiträge zu bearbeiten.Wem der eine zusätzliche Klick bis zur Umstellung zu viel ist, der kann ja bis dahin einen bugärmeren Browser als FF verwenden.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Du solltest dich mit deinen laienhaften Kenntnissen bzgl Firefox nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Immerhin ist ein Teil von Firefox Basis eines OS, Chrome und andere sind dagegen einen Scheissdreck. Ich sag mal so - andere haben es (zeitig) geschafft, sich zu erneuern...
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Firefox war mal gut, das aber leider schon ein bischen her. Ob meine Kentnisse von FF laienhaft sind, kannst du nicht beurteilen, du kennst mich nicht. (Kleine Bemerkung am Rande, ich habe sogar eine längere Zeit am FF mitentwickelt)
Das Problem bei FF ist, dass nun ein zu starkes Augenmerk darauf gerichtet wird, permanent neue Versionen zu erzeugen und darunter leidet zwangsläufig die Qualität.
Dass du Firefox als Teil eines OS als Qualitätsmerkmal hervorhebst und gleichzeitig Chrome als Scheissdreck bezeichnest, diskreditiert dich, denn auch Chrome ist Teil eines OS (was für mich im Gegensatz zu dir nicht bedeutet, dass deswegen Chrome gut sein muss).
 

Zapata

Bekanntes Mitglied
Scheinbar ist Opik der Einzige, der sich mit der Boardsoftware auskennt und daran arbeitet. Was passiert denn, wenn er unerwartet ausfällt?


Zapata
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
denn auch Chrome ist Teil eines OS
Jeder Browser ist Teil von irgendwas, aber ich schrieb "Teile von Firefox". FOS als auch Android haben einen Linux-Kernel, allerdings ist Andorid extrem auf die Hardware angepasst und nutzt u.a. Java, C. WebKit hat nur einen geringen Einfluss, während Mozilla Gecko die komplette WebApi/Oberfläche bildet. Bedeutet, dass HTML5, CSS und JavaScript dem auch genügen müssen und daher stellt JS in Firefox einen recht guten Maßstab dar.

http://de.wikipedia.org/wiki/Android_(Betriebssystem)
http://de.wikipedia.org/wiki/Android_(Betriebssystem)
http://de.wikipedia.org/wiki/Firefox_OS
 

dr_tommi

alter Oldie

Hat es einen besonderen Grund, warum derselbe Link zweimal gepostet wurde, oder ist das wieder ein Fehler in FF? :D
Oder vielleicht in der Boardsoftware? ;)

BtT
Das der Fehler beim Editor unter bestimmten FF-Versionen ist unstrittig. Alle anderen Browser sind davon nicht betroffen.
Aber eine endlose Diskussion, ob die aktuelle Boardsoftware wegen diesem einen (!) Fehler manuell gepatcht werden soll, oder die Sache im Rahmen des bereits geplanten Updates automatisch erledigt wird, bringt hier niemanden weiter.
Und auch für den FF gibt es praktizierbare Umgehungslösung.
 

ibinsfei

Team (Technik) - BOFH
Mitarbeiter
Jeder Browser ist Teil von irgendwas, aber ich schrieb "Teile von Firefox". FOS als auch Android haben einen Linux-Kernel, allerdings ist Andorid extrem auf die Hardware angepasst und nutzt u.a. Java, C. WebKit hat nur einen geringen Einfluss, während Mozilla Gecko die komplette WebApi/Oberfläche bildet. Bedeutet, dass HTML5, CSS und JavaScript dem auch genügen müssen und daher stellt JS in Firefox einen recht guten Maßstab dar.

http://de.wikipedia.org/wiki/Android_(Betriebssystem)
http://de.wikipedia.org/wiki/Android_(Betriebssystem)
http://de.wikipedia.org/wiki/Firefox_OS
Nix Android, Chrome OS.
 

Deluser957

janz wech. fresse halten,wenn man keine ahnung hat
Chrome OS wird sich nicht wirklich durchsetzen, nicht mal bei Netbooks. Da wird Win8 die Nase vorn haben, weil die Leute das einfach gewohnt sind. Dürfte Google aber wohl nicht jucken, soviel Kohle die in sinnlose Projekte gepulvert haben.
 
Oben Unten