Autoimporter oder bessere Alternative ?

Dieses Thema im Forum "Mac" wurde erstellt von Fasttrack, 22 August 2014.

  1. Fasttrack

    Fasttrack Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    301
    Morjen allerseits,

    Folgende Situation: Meine Chefin (Eheweib) hat ein MacBook und seit kurzem auch so ein Iphone Dingens 5S.Jetzt ist Sie auf den Trichter gekommen nicht mehr mit Ihrer kleinen Nikon Coolpix ihre Fotos zu machen,sondern halt mit dem Iphone ;-(( Auf dem Mac ist eine Software von Canon installiert der ZoomBrowser EX, der die Fotos bisher von der Coolpix nach Aufnahmedatum in Ordner sortiert also z.B.
    2014_08_08.Leider erkennt die Software das Iphone nicht,so das wir auf die im Mac intergrierte Software
    DigitaleFotos ausgewichen sind.Dort gibt es natürlich keine Möglicheit die Bilder nach Aufnahmedatum zu importieren.Dann sind wir auf den Autoimporter aufmerksam geworden,im Prinzip nicht schlecht, aber auch dort werden die Fotos nicht wie gewünscht in einzelne Ordner nach Aufnahmedatum importiert ,sondern wenn ich z.B. das Kriterium"Datum" in das gewünschte Feld ziehe,wird ein Ordner mit dem Aktuellen Tagesdatum erstellt in den dann alle Fotos importiert werden ;-((
    Deswegen meine Frage an die MacUser/Profis:gibt es eine Möglichkeit über den Autoimporter oder eine andere Software die es uns ermöglicht die Fotos, wie bei der Canon Software, nach Aufnahmedatum in einzelne Ordner zu importieren? noch mal als Beispiel: 2014_08_08........Ordner mit Fotos
    2014_09_08........Ordner mit Fotos
    2014_10_08............Ordner mit Fotos usw........

    Für Eure Hilfe habt Dank

    Gruß Fasttrack
  2. Juppes

    Juppes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    3.673
    Du könntest alles in einen Ordner kopieren und es dann mit dem Amok Exif Sorter machen. Ist alles andere als komfortabel.
    Oder aber A Better Findet Rename.
    Oder ein Automator Script schreiben.

    Ich persönlich würde es auf dem Mac aber Iphoto überlassen.
  3. Fasttrack

    Fasttrack Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    301
    Hm,Erstmal vielen Dank für Deine Antwort ;-)

    IPhoto möchte ich halt nicht..Wo bleibt die vielgerühmte Benutzerfreundlichkeit von Apple....Kann doch nicht sein das ich erst ein Script schreiben muß,außerdem kann ich das gar-nicht und bin auch nicht gewillt die dafür notwendige Zeit zu investieren.Gibbet keine andere LösunGG ? Über die Exif Tools scheint es ja auch nicht besonders komfortabel zu sein.Hat hier jemand vielleicht zufällig ( wegduck) ein passendes Script für den Automator.....

    Trotzdem danke nochmals

    Gruß Fasttrack
  4. octopussy

    octopussy Aufsichtsrats-vorsitzender

    Registriert seit:
    5 November 2002
    Beiträge:
    10.414
    Wo hast Du das denn gelesen, dort vielleicht ?
  5. Fasttrack

    Fasttrack Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    301
    Sehr Geil.... Aber leider nicht konstruktiv, bezogen auf eine eventuelle Lösung... meines Problemchens.
  6. Juppes

    Juppes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25 April 2001
    Beiträge:
    3.673
    Naja die Philosophie von Apple wäre dass Du Dich nicht um den Ablageort und die Ordner kümmerst, da es zentral in der Iphoto Library landet und dort sortierbar ist. Das wäre dann aus Apple Sicht benutzerfreundlich.
    xtraa_, mikado und equipe sagen Danke.
  7. equipe

    equipe Zeitreisender

    Registriert seit:
    2 Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Es gibt eine benutzerfreundliche Lösung (iPhoto), der Du dich aber verweigerst. Sich dann über die Verwendungen anderer Hilfsmittel wie AppleScript zu beschweren, finde ich seltsam.
    xtraa_ sagt Danke.