Software Frage Android mit Outlook synchronieren

Dieses Thema im Forum "Android, iOS und Co" wurde erstellt von King TuT, 7 Februar 2013.

  1. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    2.975
    Hi!
    Mein Dad will ein neues Handy ... "Wichtigstes" Kriterium für ihn: Er wil seinen Kalender zwischen Outlook und seinem Handy synchonisieren.
    Da das Budget (<200.-) wohl auf ein Android Smartphone hinausläuft, habe ich mich versucht schlau zu machen ...
    MyPhoneExplorer bzw. z.B. Kies von Sasmung können das wohl, aber das geht nur "manuell", oder ?
    Gibt es denn keine Möglichkeit mehr, das ganze "live" und ohne weiteres zutun des Benutzers via WLAN zu machen ??
    Vielen Dank für eure Hifle!

    Thx und Tschau
    TuT
  2. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    12.953
  3. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    2.975
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    ... ich dachte, das Google Zeugs ist schon abgeschaltet? (verwirrung)
  4. jr33

    jr33 God of Seriousness

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.345
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Ich synchronisiere alles über Google,
    mit der androideigenen Syncfunktion
    (Samsung G S3, Android 4.1.2)
  5. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    2.975
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    @Schuggy: Und was mache ich mit dem PC?
  6. jr33

    jr33 God of Seriousness

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    10.345
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Stümmt, diese Richtung bediene ich händisch.
    Habe mich noch nicht weiter damit befasst,
    da mich das nicht stört.
    Gibt sicher Tools die das erledigen,
    wie z.b. gSyncit.
    (wird auch in Androidforen empfohlen wie z.b. Android-Hilfe.de)

    Das werde ich jedenfalls antesten und auch nach eventuell
    anderen Lösungen Ausschau halten.
    Danke für den Klaps auf den Hinterkopf! [​IMG]

  7. chaospir8

    chaospir8 ★★★★★-Oldie

    Registriert seit:
    20 Juni 2001
    Beiträge:
    12.953
  8. bertone

    bertone *********

    Registriert seit:
    13 Oktober 2004
    Beiträge:
    2.097
  9. cantor

    cantor Unbekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    1.804
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Mit MyPhoneExplorer geht das ganze auch automatisch über WLAN. MyPhoneExplorer auf dem Rechner beim Hochfahren automatisch starten (Autostart).
    Auf dem Mobiltelefon den myPhoneExplorer Client automatisch bei Verbindung via WLAN starten.
    MyPhoneExplorer auf dem Rechner so konfigurieren, daß sich der Client automatisch verbindet und die Synchronisation als Multisync automatisch startet, wenn der Client sich seinerseits automatisch verbunden hat.

    Das klingt jetzt komplizierter als es ist. Weil ich im Momant aber nicht vor dem heimnischen Rechner sitze, kann ich die Konfiguration leider nicht detaillierter beschreiben.

    Gruß cantor
    carus und Schnuggy sagen Danke.
  10. King TuT

    King TuT Mumie

    Registriert seit:
    26 April 2001
    Beiträge:
    2.975
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    @cantor: Könntest du evtl. noch ein paar Worte dazu schreiben, wie/was man da genau(er) machen muss (speziell auf Android Seite ..)?
    Danke!

    Tschau
    TuT
  11. cantor

    cantor Unbekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23 April 2001
    Beiträge:
    1.804
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Wenn man das Programm auf dem Rechner und den Client auf dem Mobiltelefon installiert hat, ist das eigentlich selbsterklärend.
    Beim Client gibt es die Option "Client automatisch starten". Dort mußt Du lediglich das heimische WLAN (SS-ID) eintragen.
    Rechnerseitig mußt Du im Einstellungsmenü unter "Multisync" aktivieren: "Multi-Sync ausführen wenn Verbindung automatisch hergestellt wurde", unter "Startvorgang": "mit Windows starten" sowie unter "Verbindung": "automatisch".
    Das wars dann auch - mehr oder minder.

    Gruß cantor
    King TuT sagt Danke.
  12. Sine Culpa

    Sine Culpa Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    7.444
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Geht es nur um lokales Outlook, oder hat er ein Exchange Account?
    Falls Letzteres der Fall ist, kann ich waermstens Touchdown empfehlen.

    Tschuess,
  13. ThaMasterT

    ThaMasterT Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    588
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    also bei mir ist auch gsyncit im Einsatz.
    hatte vor 2 und 3 Jahren mehrfach und sehr intensiv nach einer Lösung gesucht und nichts passenderes für mich gefunden.


    wichtiges kriterium für mich war, dass die verschiedenen googeln Kalender für privat, Beruf und Sport zum Beispiel einzeln synchronisiert werden mit den passenden outlook Kalendern. dort habe ich alles nach Kategorien und entsprechenden Farben sortiert.

    es läuft insgesamt nahezu perfekt. habe mir gekauft, da ich eine andere Lösung nicht gefunden habe...


    viel Erfolg!
  14. spider-man

    spider-man - N O I R -

    Registriert seit:
    7 Juni 2002
    Beiträge:
    1.398
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    @ThaMasterT

    benutzt du in Outlook Kategoriefarben- oder verschiedenfarbige Kalender?
    Ich nutze auch gsyncit mit grosser Zufriedenheit.
    Allerdings habe ich nicht herausgefinden, wie man verschieden(farbige) Googlekalender auf die einzelnen Kategoriefarben von Outlook synct.
    Wenn mein privater Googlekalender beispielsweise rot ist, möchte ich das so ein Termin mit roter Kategoriefarbe im Outlookkalender erscheint.

    Weiss jemad, wie/ob das funktioniert?
  15. ThaMasterT

    ThaMasterT Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    588
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    ja genau das war ja das was ich meine. es funktioniert bei mir.

    ich habe ca. 10 syncregeln oder so und jede synchronisiert eine outlook Kategorie mit einem Google Kalender.


    der programmiere vom Support (dave) hat mir damals kurze und entscheidende Hinweise gegeben und seit dem funzt es.
  16. spider-man

    spider-man - N O I R -

    Registriert seit:
    7 Juni 2002
    Beiträge:
    1.398
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    lass uns bitte an diesen entscheidenen Hinweisen teilhaben.
    Magst Du mal eine Schritt-für-Schritt Anleitung posten, wie so eine Regel aussehen muss, damit die Outlookkategorie farbig wird?
    Dass wäre sehr nett.
  17. ThaMasterT

    ThaMasterT Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    588
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    ich bin gerade am Tablet und nicht am Rechner. vielleicht habe ich morgen zeit dafür. ich bemühe mich :)
    w0hnzimmer und spider-man sagen Danke.
  18. spider-man

    spider-man - N O I R -

    Registriert seit:
    7 Juni 2002
    Beiträge:
    1.398
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Hey ThaMasterT,

    wie siehts aus? Hast Du etwas Zeit freischaufeln können?
  19. derarchivar

    derarchivar bin nur die Putzfrau

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    3.677
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Welchen Vorteil soll Touchdown denn bringen, was nicht android 4.1x bereits mitbringt??
    Ich habe mit eben das Tool mal angesehen, nett, dass man alles configuren kann, aber ich fand jetzt nichts, was ich bereits mit dem Android selbst machen kann.
    Jede Erinnerung im Kalender wird mir mit Android sehr nett animiert bereits auf den Lockscreen gebracht,Mail funktioniert bestens (activesync geht perfekt)und auch jeder Termin erscheint.
  20. ThaMasterT

    ThaMasterT Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    588
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Sorry, echt viel zu tun zurzeit... ;(

    Aaaalso:

    unter den Settings
    unter "calender sync"
    habe ich für jede Outlook Kategorie eine Synchronisierung mit einem Google Kalender angelegt.
    das heißt, ich hab da ca. über 10 einträge.

    Beispiel: In Outlook Kategorie "Privat" mit meinem Google Kalender "Privat"
    ...logisch, wa? :)

    Die Einstellungen der einzelnen Synchronisationseinträge ist immer identisch:

    Im Reiter...

    Calendar Mapping:
    Oben zwei Häkchen gesetzt.
    Account Type: Google
    Dann Google Account Username und Passwort für die Einwahl von gsyncit
    wenn die Einwahl klappt, dann kann man unter dem Punkt "google calendar (Feed path)" den entsprechenden Kalender in google auswählen.
    in unserem Beispiel lautet der dann in Google privat und lässt sich nach clicken auf den Button "select calendar" auswählen.

    weiter unten in dem gleichen Reiter steht unter "outlook Calendar" der Kalender ausgewählt, der unter Outlook euer Hauptkalender ist. meist hat man hier nur einen und wählt dann diesen aus...

    letzte zeile "mapping description" ist latte, könnt ihr dann zum beispüiel "synchronisation der privaten Termine bla" oder so nennen.

    das waren finde ich, fast die wichtigsten einstellungen bisher

    im nächsten Reiter: "Sync Options"

    habe ich den Outlook calendar als "primary calendar" ausgewählt. jedem aber selbst überlassen. ich nutze den aber länger schon und google kam später hinzu. ich dachte mir, wenn es mal nen konflikt gibt, soll outlook immer die prio haben.

    bei den häkchen habe ich alles außer 4, 6, 13, 17 angekreuzt von den 17 häkchen.

    Im Reiter
    "sync range"

    habe ich keinen haken gesetzt

    im reiter
    "categories"
    ist es wichtig, dass ihr unter "add category" eine kategorie auswählt.
    nämlich sollte die entsprechende outlook kategorie für die synchro ausgewählt werden.

    bei unserem beispiel wäre das wieder "privat" bei mir. so heißt die outlook kategorie.

    unten bei den category options habe ich ausgewählt:
    "only sync appointments to google........"
    und einen haken gesetzt bei
    "assign all of these...."

    im reiter defaults:
    nichts angekreuzt

    im reiter "content filter"
    auch ncihts angekreuzt. also "don't filter" und oben nichts ausgewählt.

    reiter "repair" auch nichts

    ebenso "other", da is auch nix..

    so.... ihr müsst haargenau aufpassen, immer die richtige zuordnung zu machen zwischen
    outlook kategorie
    und
    google kalender

    dann müsste es klappen.

    kontakte synce ich auch

    unter den "general settings" außerhalb der kalendersynchro (also links im settingfenster) habe ich 2 mal keinen haken, dann 3 mal haken und einmal keinen. außer diese gzip geschichte oben war auch alles intuitiv erinnere ich mich.

    so... puh... ich hoffe, das hat geholfen....
    am anfang war es ein arschkrampf
    ...dann dachte ich, dass diese gsyncit geschichte eher häßlich ist, weil der sync erecht lange braucht, um einmal durchzulafen (ca. 5-10 min...? keine ahnung, nie gemessen)
    dann aber habe ich bis heute nie iene andere lösung gefunden und immerhin läuft sie zuverlässig und macht, was sie soll...!

    ich wünsche euch viel erfolg, anscheinend ist da ein bedarf nicht nur bei mir :)

    achja, ich hab version: 2.5.93.0
    King TuT und spider-man sagen Danke.
  21. ThaMasterT

    ThaMasterT Mitglied

    Registriert seit:
    27 April 2001
    Beiträge:
    588
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    war meine erklärung wenigstens verständlich und hat es gefunzt? oder doch etwas konfus? :)
    spider-man sagt Danke.
  22. spider-man

    spider-man - N O I R -

    Registriert seit:
    7 Juni 2002
    Beiträge:
    1.398
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    Ich habe noch keine Zeit gehabt es auszuprobieren.
    Zwei grippekranke, kleine Kinder.
    Nächste Woche. Ich werde berichten.
    Danke bis hierher! :yo
  23. spider-man

    spider-man - N O I R -

    Registriert seit:
    7 Juni 2002
    Beiträge:
    1.398
    AW: Android mit Outlook synchronieren

    So - ich habe es jetzt doch schon mal angetestet.

    @ThaMasterT
    Du bist mein Held! :yo

    Funktioniert herverragend. :)
    Ist zwar etwas Arbeit - geht aber einwandfrei.

    Vielen herzlichen Dank! An dieser Lösung habe ich mir schon einen Wolf gesucht.


    BTW: Ich nutze momentan 3.6.128.0