Software Frage Anderer Kernel? Anderes Modem?

Dieses Thema im Forum "Android, iOS und Co" wurde erstellt von F2B, 2 März 2013.

  1. F2B

    F2B Zwangsneurotiker

    Registriert seit:
    23 Dezember 2001
    Beiträge:
    3.576
    Hi Boardies,

    ein Kollege erzählt mir immer wieder, dass er neben seinem Custom Rom noch einen anderen Kernel und ein anderes Modem installiert hat.

    Was bringt das?
    Macht man das auch über CWM?

    Könnt ihr da was sagen?


    LG
    F2B
  2. thedarkduke

    thedarkduke Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    1.356
    AW: Anderer Kernel? Anderes Modem?

    Es kommt drauf an wie oft das Custom ROM upgedatet wird.

    Ich hab auf meinem HTC nen ASOP ROM drauf und hab da teilweise mal einen anderer Kernel ( KangBang ) probiert.
    Diesen gibts als Stabel und als Performance Release.
    Persönlich habe ich keinen Unterschied feststellen können.
    Vieleicht mit irgendwelchen Schwanzometer Benchmarks, daß man dann ein paar Pünktchen mehr bekommt.
    Desweiteren werden meist bei gut gepflegten Custom ROMs die Kernel auch mit upgedatet.
  3. Steve-Urkel

    Steve-Urkel Team (Azubi ;-))

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    24.286
    AW: Anderer Kernel? Anderes Modem?

    Das kommt auf das Phone und die Änderungen an.
    Ja ja, klingt doof, ist aber so. ;)

    Modem:
    Es reicht von mehr oder weniger Stromverbrauch über die
    Netzkompatibilität bis hin zu der Empfangsleistung u.s.w.


    Kernel:
    Oweia, das kann sehr viel sein.
    Einfache OC Geschichten außen vor gelassen sage ich mal
    es können mehr Funktionen, sowie eine bessere Nutzung der
    vorhandenen Hardware mit einem neuen Kernel kommen.


    Am besten du schaust dir zu deinem Gerät bei XDA an, was
    da so zu dem jeweiligen geschrieben wird(Changelog).