Am PC über Fritzbox telefonieren

Dieses Thema im Forum "Tech & FAQ Forum" wurde erstellt von Blaubär, 12 Oktober 2018.

  1. Blaubär

    Blaubär Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2001
    Beiträge:
    603
    Bin heute wohl zu blöd zu suchen bzw zu finden, da mir Beiträge vor 2007 zu folgender Frage angeboten werden:

    Meine DECT Telefone, gekoppelt mit einer Fritzbox 7490, haben nicht genügend Reichweite bis zu meinem Arbeitszimmer.
    Dort steht jedoch mein PC der über das LAN Kabel mit dieser Fritzbox verbunden ist.

    Was muss ich tun, um dort mit Headset o. ä. telefonieren zu können?
  2. naranek10

    naranek10 Unbekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    543
  3. tomcattom

    tomcattom Banned

    Registriert seit:
    29 November 2001
    Beiträge:
    1.941
    Rufumleitung aufs Handy. :p SCNR
    FritzAppFon auf dem Handy nutzen?
    Blaubär sagt Danke.
  4. mailfire

    mailfire Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2001
    Beiträge:
    698
    Phoner Lite nehm ich auch, läuft super.
    Für unterwegs oder wenn die Familie wieder alle Telefone verschleppt hat, Fritz AppFon; mit VPN von unterwegs.
    Blaubär sagt Danke.
  5. Yupanqui

    Yupanqui Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2001
    Beiträge:
    944
    Einen Fritz Repeater mit der Endung e (z.B. 1750e) per Lankabel anschließen und ins Büro stellen.

    Wenn du nur das eine Kabel vom Computer zum Router hast, im Büro noch einen Netzwerk-Hub bzw. -Switch dazwischen schalten.